Technologische Demonstration: Xperia Z macht 999 Fotos in nur 68 Sekunden

Geschrieben von

130108_2

Als vor einigen Jahren die ersten Smartphones vorgestellt wurden, betrachteten viele diese Smartphones nur als Arbeitsgeräte an. Heute wächst der Anteil der Smartphone-nutzenden Bevölkerung unaufhaltsam weiter an, was nicht zuletzt an den vielen möglichen Nutzungsarten liegt. Sogar als Ersatz für einfache Digitalkameras sind Smartphones mittlerweile zu gebrauchen.

Das liegt wie so oft an der fortschreitenden Entwicklung im Bereich der Sensor-Technik sowie der Software der Kamera. Immer neuere Aufnahme-Modi und schnelleres auslösen der Kameras prägen den Fortschritt, woran sich derzeit der japanische Konzern Sony kräftig beteiligt. Letztes Jahr gab es die ersten Smartphones mit dem sogenannten Burst-Modus, der mehrere Bilder hintereinander aufnehmen kann. Und genau diese Funktion scheint sich Sony Mobile für sein neues Flaggschiff Xperia Z als eines der besonderes Features herausgepickt zu haben, die man im Zuge der Vermarktung hervorheben wird.

In einem Video zeigt der Smartphone-Hersteller daher, wie die Kamera des besagten Smartphones satte 999 Fotos innerhalb von 68 Sekunden aufnimmt. Das ist dahingehend neu, dass üblicherweise die Burst-Modi auf eine begrenzte Anzahl an Fotos limitiert ist, beim Galaxy S3 und Galaxy Note 2 von Samsung beispielsweise bei 20 Bilder. Auch wenn der Sinn als solcher zu hinterfragen ist, zeigt Sony damit jedenfalls das nahezu perfekte Zusammenspiel aus Exmor-RS-Kamerasesnor, Snapdragon S4 Pro Quadcore, dem RAM nebst internem Speicher und natürlich der Kamera-Software von Sony.

Damit offeriert sich das Xperia Z geradezu als Smartphone für Fotografie-affine Nutzer, die mehr als nur die paar 20 Bilder schießen wollen. Immerhin lässt so mancher Moment auf sich warten, wo der Burst-Modus des Xperia Z sehr von Hilfe sein könnte, oder? Das einzig wirklich störende könnte da eher die bisher für Smartphones von Sony Mobile typische Kamera-Taste, zum Starten der Kamera-App und dem Auslösen der Aufnahme.

[Quelle: Xperia Blog]

Ähnliche Beiträge:

The following two tabs change content below.

Stefan

Stellvertretender Chef-Redakteur
Student mit Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Und nochmals Xperia Z Kamera: HDR-Videoaufnahme des nächtlichen Paris | anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


181 Abfragen in 2,920 Sekunden