The Real Deal der Nexus-Prime-Spezifikationen?

Geschrieben von

Wie GSM Arena heute von einem „mit dem Nexus Prime vertrauten“ Google-Mitarbeiter erfahren haben will, sollen die Spezifikationen des Google Nexus Prime von „The Boy Genius Report Blog“ (BGR) falsch sein. So soll das Nexus Prime mit dem Samsung-eigenen Dualcore-Chipsatz Exynos daherkommen, der mit 1,5 GHz getaktet sein soll und statt einer Mali400-GPU mit einer PowerVR543MPU-GPU. Kurz: dieselbe GPU wie im iPad 2, bzw. iPhone 4S (nein, wir machen keine Rückseiten-Witze an dieser Stelle).

Ebenso soll die Kamera wie das Samsung Galaxy S II mit 8 Megapixel auflösen, statt der spekulierten 5 Megapixel, voller HD-Aufnahmeunterstützung und einem verbessertem Sensor ausgestattet sein. Des Weiteren sei die Rede von einem 2050 mAh fassenden Akku, LTE und sowohl GSM als auch CDMA beherrschen. Das 4,65 Zoll große Display mit der kleinen HD-Auflösung von 1280*720 Pixel  bleibt hingegen bestehen.

BGR GSMarena
Display 4,65 Zoll Super AMOLED
Auflösung 1280 x 720
CPU TI OMAP 4460 Dual Core Cortex A9 Samsung Exynos Dual Core
CPU-Takt 1,2 GHz 1,5 GHz
GPU PowerVR SGX540 Hersteller: Imagination (vermutlich PowerVR SGX543MP2, wie im iPad 2)
Arbeitsspeicher 1 GB (unbekannt)
Kamera 5 MP 8 MP mit „verbessertem Sensor“, 1080p Video
Datenverbindung LTE oder HSPA, je nach Anbieter LTE
Mobilfunknetze Separate Versionen für GSM und CDMA, je nach Anbieter GSM und CDMA parallel („World Phone“)
Akku 1750 mAh 2050 mAh

 

Angesichts der vollmundigen Ankündigung „Something BIG is coming“ im Teaser zu der Samsung-Veranstaltung dürfte es nicht zu sehr verwundern, wenn diese Spezifikationen sich bewahrheiten sollten. Freuen wir uns also auf das magische Datum des 11. Oktobers, wenn Samsung neben der nächsten großen anDROID Version „Ice Cream Sandwich“ auch das neue Nexus-Modell auf die Bühne lässt.

[Quelle: GSM Arena.com]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,770 Sekunden