Tivizen – Fernsehen auf Smartphones und Tablets von Samsung

Geschrieben von

Vor Jahren wurde DVB-T als die Lösung schlechthin für mobiles fernsehen proklamiert, bis auf LG mit HB620 hat sich kaum ein Hersteller in europäischen Gefilden an die Sache ran gewagt. Wenn dann gab es eher portable Geräte mit 7″ Displays und integriertem DVD-Player, von Handys oder gar Smartphones war weit und breit nichts zu sehen. Das wird sich so schnell auch nicht ändern, DVB-T-fähiges Zubehör für Smartphones gibt es dennoch.

Fernsehen auf Tablets und Smartphone ist hierzulande bestenfalls über Streamingdienste wie dailyme TV oder Zattoo möglich, ein gutes und schnelles Netz vorausgesetzt. Modelle mit integrierten DVB-T-Tuner dürften ebenfalls noch lange auf sich warten lassen, weswegen die asiatische Firma icube kurzerhand mit dem Tivizen einen externen DVDB-T-Tuner speziell für Smartphones entwickelte. Per WLAN gibt die kleine nur 68 Gramm schwere und 52 x 92 x 12 mm große Box das Fernsehsignal an entsprechende Endgeräte weiter. Aufgrund einer vorerst exklusiven Partnerschaft mit Samsung werden bis Mitte Juli nur Modelle des südkoreanischen Konzerns offiziell unterstützt.

Laut offiziellen Angaben hält der Akku mit einer Ladung eine TV-Session von bis zu 3,5 Stunden durch, was für je ein Spiel der aktuell stattfindenden EM 2012 in Polen/Ukraine reichen dürfte. Kosten soll der Tivizen 129,99 Euro, wer allerdings jüngst ein Samsung-Smartphone erworben hat und auf der Packung ein Tivizen-Sticker vorfindet, der bekommt 60 Euro Rabatt bei Kauf des Tivizen DVB-T-Tuners. Wer also Lust auf das Teil bekommen hat, kann es auf der speziell dafür eingerichteten Webseite kaufen. Übrigens kann über die kleine Box das TV-Geschehen auch aufgenommen werden, ganz praktisch über den integrierten Programmführer (EPG). Dieser liefert zudem eine 14-tägige Übersicht der kommenden Sendungen.

Mit dem Tivizen DVB-T-Tuner und Samsung mobil fernsehen – jetzt zum sommerlichen Preisvorteil

Mittwoch, 13. Juni 2012

Der mobile DVB-T-Emfpänger von icube holt TV-Highlights wie die Fußball-EM oder die Olympischen Spiele direkt auf mobile Endgeräte von Samsung mit Android Betriebssystem

Schwalbach/Ts., 13. Juni 2012 – Immer am Ball, wenn sich die Fußball-Nationalmannschaften Europas in Polen und in der Ukraine messen oder bei den Olympischen Spielen in London um Gold gekämpft wird. Der Tivizen TV-Tuner für mobiles DVB-T bringt das Fernsehprogramm auf kompatible Samsung Android-Smartphones, Samsung Android-Tablets, Samsung Android-MIDs, Notebooks und PCs – wo immer man möchte, unterwegs oder zu Hause. Jetzt die limitierte Preisvorteils-Aktion mit ausgewählten Samsung-Modellen aus der Galaxy-Familie nutzen!

Ob am Badesee oder im Biergarten: Der kompakte, 68 Gramm leichte Tivizen TV-Tuner macht das Fernsehen mobil. Mit ausziehbarer Antenne empfängt der TV-Tuner die Programme über DVB-T und streamt diese live via integriertem WLAN auf das kompatible Samsung Android-Modell. Mit Abmessungen von nur 52 x 92 x 12 mm passt der DVB-T-Tuner ganz einfach in die Hosen- und Handtasche oder das Reisegepäck. Mit aufladbarem Akku liefert Tivizien bis zu dreieinhalb Stunden mobilen Fernsehgenuss – egal ob Sport, Spielfilm oder Soap.

Brillante Bilder auf brillanten Displays
„Mit dem Tivizen TV-Tuner wird Fernsehen jetzt flexibel, mobil und überall, wo DBV-T verfügbar ist, möglich – ganz ohne Internet- oder Datenverbindung“, so Alexandra Zaddach, Head of Product Marketing Samsung. „Dazu liefern die Displays der Samsung Android-Smartphones, wie etwa des Samsung Galaxy S III oder des Samsung Galaxy Note auf großer Bilddiagonale ein hochauflösendes und gestochen scharfes Fernsehbild mit kräftigen Farben und satten Kontrasten.“

Fernsehen abseits der Wohnzimmer-Couch
Wer seine Lieblingssendung nicht live anschauen kann, nimmt mit Tivizen das laufende Programm einfach auf und sieht sich dieses zu einem späteren Zeitpunkt an. Der integrierte Programmführer (EPG) liefert eine komfortable Programm-Übersicht mit Sendungsdetails für bis zu 14 Tage im Voraus, so als hätte man seine aktuelle TV-Zeitschrift immer dabei. Ebenfalls inklusive ist die passende Tivizen-App, die das Live Fernsehen auf Samsung Android-Smartphones, Samsung Android-Tablets, Samsung Android-Multimedia Internet Devices, Notebooks oder PCs ermöglicht. Die Tivizen-App für Samsung Android-Modelle steht bei Google Play zum Download bereit.

Mobiles Fernsehen zum Sommerrabatt
Bis zum 31. Juli 2012 liefert Samsung ausgewählte Modelle mit dem Preisvorteil-Sticker für den Tivizen TV-Tuner aus. Beim Neukauf eines der Aktionsmodelle (Details dazu auf www.samsung.tivizen.com) mit Preisvorteil-Sticker erhalten Kunden den Tivizen DVB-T-Empfänger für nur 69,99 Euro, anstatt 129,99 Euro. Dazu muss lediglich die Seriennummer und ggf. die IMEI-Nummer des neuen Samsung-Gerätes in das dafür vorgesehene Feld des Online-Formulars eingegeben werden. Der attraktive Vorteilspreis kann bis zum 31. Oktober 2012 auf der Aktions-URL www.samsung.tivizen.com eingelöst werden. Bei Interesse kann der Tivizen auch ohne Preisvorteil-Sticker und unabhängig der Aktionsmodelle für 129,99 Euro erworben werden.

Der empfohlene Verkaufspreis des Tivizen TV-Tuners von icube beträgt 129,99 Euro. Mit dem Tivizen Preisvorteil-Sticker ist der DVB-T-Tuner bereits für 69,99 € (inklusive Versandkosten) erhältlich.

Weitere Informationen zur Preisvorteils-Aktion finden Sie unter www.samsung.tivizen.com.

 

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
dailyme TV, Serien & Fernsehen
Entwickler: dailyme TV GmbH
Preis: Kostenlos+
Zattoo
Entwickler: Zattoo Europa AG
Preis: Kostenlos+
[Quelle: Pressemitteilung]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


225 Abfragen in 0,971 Sekunden