Unverkäuflich: Das HTC One M8 Champions League Edition

Geschrieben von

HTC One M8 Champions League Edition

Heute beginnt für Fußball-Fans wieder eines der größten Ereignisse des Jahres: Die UEFA Champions League. Dutzende Vereine des europäischen Fußballs kämpfen um die begehrte Trophäe und passend dazu hat HTC als der aktuelle Hauptsponsor eine kleine Sonder-Edition seines Flaggschiffs HTC One M8 aufgelegt. Und diese Sonder-Edition hat eine kleine aber feine Besonderheit.

Denn das Smartphone wird es so nach bisherigem Kenntnisstand nicht im Handel geben. Zumindest hat HTC keinerlei Details zur Verfügbarkeit des HTC One M8 Champions League Edition gegeben, noch wie hoch überhaupt die Auflage dieser speziellen Version ist. Übrigens unterscheidet sich das Smartphone in Gunmetal Grey nur durch die Gravur auf der Rückseite (Champions League Pokal und UEFA Champions League Logo) und dem vorinstallierten Football Feed von einem handelsüblichen HTC One M8.

HTC One M8 Champions League Edition

Heißt dass das 5 Zoll große Display mit FullHD auflöst, von einem 2,3 GHz flotten Snapdragon 801 Quad-Core nebst 2 GB RAM angetrieben wird und der 16 GB große interne Speicher mit MicroSD-Karten erweitert werden kann. Für besonders hochwertigen Sound sorgen die patentierten BoomSound Stereo-Lautsprecher auf der Vorderseite und um die schönsten Tore festzuhalten steht die Duo Kamera mit Ultrapixel-Sensor und veränderbaren Fokus bereit.

Wie schon erwähnt kann das besondere HTC One M8 nicht käuflich erworben werden. Allerdings sollte man die Augen in den sozialen Kanälen wie Facebook offen halten, da es wie das HTC One M8 PHUNK Edition (zum Beitrag) in einem Gewinnspiel verlost wird und das gleich vierfach.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,443 Sekunden