Update bringt dem Samsung Galaxy Note 3 Funktionen des Galaxy S5

Geschrieben von

Samsung Galaxy Note 3

Samsung hat aktuell damit begonnen das seit ein paar Tagen in Europa erhältliche Update für das Samsung Galaxy Note 3 Phablet, nun auch in Deutschland via OTA auszuliefern. Damit erhält das Smartphone einige Funktionen die bisher dem aktuellen Premium-Modell des südkoreanischen Herstellers – dem Samsung Galaxy S5 – vorenthalten waren.

Das Samsung Galaxy Note 3

Pünktlich zur IFA diesen Jahres in Berlin wird wie im vergangenen Jahr zum Samsung unpacked Event die Präsentation des Phablet der 4. Generation inklusiver Stylus Bedienung erwartet. Das Samsung Galaxy Note beweist damit, dass es auch einen Markt für Smartphones jenseits der 5,5 Zoll Displaygröße gibt.
Mit dem Samsung Galaxy Note 3 sind es im Detail 5,7 Zoll in der Diagonale die das Super AMOLED Display mit 1.920 x 1.080 Pixel darstellen kann. Gepaart mit einer Snapdragon 800 Quad-Core-CPU (LTE Version) und wahlweise 32 oder 64 GB internen Programmspeicher und einem 3.200 mAh starken Akku ist man auch heute noch für alle Anwendungen gewappnet.

Samsung Galaxy Note 3 Update

Um das unter Beweis zu stellen hat Samsung nun aktuell auch in Deutschland begonnen, ein 196,85 MB großes Update auf die Version XXUFNG2 auszuliefern. Denn viele Funktionen aus dem Samsung Galaxy S5, wie beispielsweise der Download Booster sind nach dem Update auch für das Samsung Galaxy Note 3 verfügbar. Mit diesem kann der ungeduldige Anwender noch schneller Daten aus dem Internet herunterladen. Möglich macht dies die Kombination aus LTE Cat4 und WLAN gleichzeitig.

Eltern die des öfteren ihr Samsung Galaxy Note 3 in den Händen der geliebten Kinder wiederfinden, werden den neuen Kindermodus besonders zu schätzen wissen. Hier wird praktisch ein zweiter Benutzeraccount eingerichtet der den Kids nur Zugang zu Anwendungen gewährt, die auch für sie geeignet sind. Aber auch an den Schutz vor großen Kindern wurde bei dem aktuellen Update gedacht. Zuständig hierfür ist die bekannte Sicherheitslösung KNOX in der Version 2.0 die im übrigen in Zukunft auch bei Android L Anwendung finden wird. Aber Achtung! Bei dem Update von KNOX Version 1.0 auf 2.0 ist eine Sicherung eurer Daten notwendig.

Sollten euch noch weitere Neuigkeiten bei eurem Samsung Galaxy Note 3 Update auffallen, dann schreibt uns doch eure Erkenntnisse in die Kommentare.

[Quelle: all about SAMSUNG]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,470 Sekunden