Updates bei Angry Birds Season, Rdio und Pocket

Geschrieben von

 

Heute gab es mal wieder ein paar Updates beliebter Apps, welche nicht nur Fehlerkorrektur betreiben und die Kompatibilität erhöhen. Auch neue Funktionen halten bei der einen oder anderen App Einzug. Heute im Angebot: Das wütende Vogelvölkchen von Angry Birds Season, der Offline-News-Reader Pocket und die Streaming-App Rdio.

Angry Birds Seasons ist der zweite Ableger der erfolgreichen Eierhatz des finnischen Studios Rovio. Fehlerkorrekturen sind für das Update zwar nicht vermerkt, im Gegenzug gibt es dafür ganze 30 neue Level zu erkunden und zu meistern. Da Seasons normalerweise Feiertage und wichtige Feste gebührend gefeiert durch thematisch passende Level, sticht das aktuelle Update mit dem Namen Piglantis deutlich heraus. Während die wütenden Vögel in Angry Birds Space den Weltraum mit seinen Eigenheiten wie Anziehungskraft und dergleichen erobern, geht es bei Piglantis in die Weiten der Meere. Nun reicht es nicht mehr einfach nur zu zielen und drauf los zu schießen, denn unter Wasser „fliegt“ das Federvieh ganz anders.

Angry Birds Seasons
Preis: Kostenlos+

 

Für das Unterwegs-lesen von Webseiten ohne verfügbare Internetverbindung hat sich die App Pocket, ehemals Read-It-Later, eine treue Nutzerschaft aufgebaut. Egal ob Nachrichten, Bilder oder Videos lassen sich mit den PlugIns für Firefox, Chrome und Internet Explorer bequem markieren und auf das mobile Endgerät herunterladen für den Offline-Konsum. Das neuste Update bringt unter anderem folgendes mit:

Neue Optionen:

  • Echte Schwarzoption im dunklen Thema (insbesondere für OLED-Displays geeignet)
  • Umblättern an/aus
  • Rotationssperre an/aus

Leseverbesserungen:

  • Leichterer Zugang ohne scrollen zu den Optionen durch einzelne Toolbar
  • Neue Löschen-Funktion im Menü
  • „Link kopieren“ nach langem gedrückt halten eines Links

Behoben:

  • Fehler beim HTC Flyer und Evo View behoben
  • Kleinere Tablets haben nun ein besseres Layout
  • Verbesserte Erkennung des umblättern
  • Verschiedene Abstürze und Bugs beim Synchronisieren, der UI und weiteres
Pocket
Entwickler: Read It Later
Preis: Kostenlos+

 

Wer Spotify und Co. kennt aber nicht nutzt, wird sich mit Rdio recht schnell anfreunden können. Der Streaming-Dienst bietet nach einer einmaligen Registrierung über 15 Millionen Songs zum anhören, ganz werbefrei und mit einer Offline-Option. Allerdings kostet das 4,99 Euro pro Monat für das streamen, wer Offline auf Smartphone und Tablet hören will muss monatlich 9,99 Euro investieren. Als Besonderheit hebt das Unternehmn von Skype-Mitbegründer Janus Friis das abspielen von Wiedergabelisten und Radio-Streams basierend auf bestimmten Genres oder Bands an. Hinzu kommen die quasi üblichen sozialen Features wie Empfehlungen von Freunden oder das teilen bestimmter Titel.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Pingback: best apps for health and wellness, iphone ipad health apps » Angry Birds Space

  2. Pingback: business and finance apps for iphone and ipad, best business apps, best finance apps » Angry Birds Space

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


231 Abfragen in 1,087 Sekunden