Versprechen erfüllt: Razr i bekommt Android 4.1.2 Jelly Bean

Geschrieben von

update-jelly-bean-41

Der Konkurrenzkampf in der Smartphone-Branche wird schon lange nicht mehr nur mit der Hardware und Android selbst geführt. Stark gestiegen in der Bedeutung Für oder Gegen ein Smartphone ist neben der Software vor allem die Update-Verfügbarkeit seitens des Herstellers und da glänzte neben LG auch Motorola nicht sonderlich. Die Google-Tochter befindet sich aber deutlich auf dem Weg der Besserung.

Das zeigen nicht zuletzt die aktuellen Modelle Razr HD und Razr i, wovon letzteres das erste hierzulande wirklich kommerziell erhältliche Smartphone mit Intel-CPU ist. Außerdem ist das Android-Betriebssystem wesentlich dezenter verändert als früher, was neben besserer Performance auch für schnellere Updates sorgt, ein Punkt den Motorola den (neuen) Kunden eines aktuellen Razr-Modells versprochen hat. Und wie es aussieht, kann Motorola dieses Versprechen auch endlich einlösen: Das Update noch im ersten Quartal 2013 bereit zu stellen, was in der Vergangenheit eigentlich eher selten erreicht wurde.

Denn bei den XDA Developers haben sich die ersten Besitzer eines Razr i gemeldet, die das Update auf Android 4.1.2 Jelly Bean erhalten haben. Los geht es in Frankreich, wo das knapp 300 MB große Update über den OTA-Weg kommt (Over the Air) und die bereits bekannten Neuerungen von Jelly Bean wie Project Butter, Google Now oder die neue Benachrichtigungsleiste mit sich bringt.

Das Razr i war zwar mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich zwar auch schon alles andere als Langsam aber dennoch dürfte das Update für einen weiteren Performance-Schub auf dem Intel-Smartphone sorgen. Übrigens braucht ihr nicht nervös werden, wenn ihr noch keine Update-Benachrichtigung erhalten habt. Üblicherweise wird ein Update in mehreren Wellen ausgerollt, sodass die Server nicht zu sehr überlastet werden von dem Ansturm der Update-Willigen. Auf jeden Fall zeigt sich einmal mehr, dass sich Motorola wirklich zum Besseren ändern will, mit der Schützenhilfe von Google.

[Quelle: XDA Developers | via AndroidCentral]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Keine Kommentare

  1. Pingback: Michaels Tagebuch (Versprechen erfüllt: Razr i bekommt Android 4.1.2 Jelly Bean)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,459 Sekunden