Video: Motorola zerstört Samsung und Apple Smartphones

Geschrieben von

motorola_moto_x_force_flashnewsVergleichende Werbung ist zwar auch hierzulande inzwischen erlaubt, doch die deutschen Agenturen halten sich doch deutlich zurück was derartige TV-Spots anbelangt. Schade eigentlich, wie die beiden aktuellen Videos von Lenovos Tochterunternehmen Motorola unter Beweis stellen. Denn die zerstören einfach einmal mutwillig ein Samsung Galaxy S7 edge sowie ein Apple iPhone 6s. Warum zeigen wir euch nach dem Break!

Motorola X Force vs. Apple und Samsung

Kurz nachdem im vergangenen Jahr Motorola seine beiden Moto X Modelle – das Moto X Play (zum Test) und das Moto X Style (zum Test) – veröffentlicht hatte, wurde in den USA noch ein weiteres Android Smartphone gesichtet. Das Moto Droid Turbo 2 – hierzulande besser bekannt als Moto X Force.

Sicherlich kann das 5,4 Zoll große Android Smartphone mit seiner Snapdragon 810 Octa-Core-CPU, 3 GB RAM und 32 GB erweiterbaren Programmspeicher nicht in der aktuellen Premiumklasse mitspielen, doch hat es einen unverkennbaren Trumpf im Ärmel, den das US-Unternehmen nun in den beiden folgenden Werbevideos ausspielt.

ShatterShield-Technologie

Richtig, es handelt sich um das von Motorola titulierte 5,4 Zoll große AMOLED Display mit ShatterShield-Technologie. Diese besteht aus fünf Schichten: Einem verstärkenden Aluminiumrahmen für mehr Stabilität, das eigentliche flexible AMOLED-Panel, ein spezielles Glas in der Dual-Touch-Schicht, eine integrierte Schutzschicht auf Basis kristallinen Glases und schließlich eine vom Nutzer bei Bedarf selbst austauschbare Schutzfolie. Das macht das Moto X Force Display nahezu unzerstörbar – zumindest ist sich das Unternehmen derart sicher, dass es 4 Jahre Garantie auf deinen möglichen Glasbruch gewährt.
Diese Festigkeit demonstrierte seinerzeit auch der Motorola CEO Rick Osterloh in einem Video, der nebenbei bemerkt nun zu Google zurück ist und dort die neu gegründete Hardware-Abteilung leitet (zum Beitrag).

Wer sich aufgrund der beiden Videos – über dessen Sinn oder Unsinn geteilter Meinung sein kann – indem logischerweise die Displays des Samsung Galaxy S7 edge als auch des Apple iPhone 6s nach dem Sturz zerstört wurden, für das Moto X Force interessiert, dem sei unser nachfolgende Test als kleine Nachtlektüre empfohlen:

[Test] Moto X Force – Das Erwachen der Macht!

[Quelle: via Curved]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,442 Sekunden