[Video] Was will uns ASUS damit sagen?

Geschrieben von

Für einige von euch wird es jetzt eine Überraschung sein, aber ab nächste Woche Montag den 27. Februar beginnt in Barcelona für 4 Tage bis zum 1. März die MWC, mobile world congress 2012. Auch ASUS ist darüber informiert und wird der Messe auch vor stellig. Um dies noch einmal zu unterstreichen gibt es aus dem Hause des taiwanische Unternehmen ASUSTeK Computer Inc. seit ein paar Minuten einen Teaser der doch so einige Fragen aufwirft.

ASUS zeigt uns nun die hohe Kunst der russischen Schnitzkunst an Hand dreier Matrjoschkas und einer mathematischen Aufgabe die für einen anDROID Durchschnitts User nicht ohne Taschenrechner App zu lösen ist.
Doch siehe da, ASUS gibt uns die Lösung vor: 1+1+1= endlose Möglichkeiten.
Gut das ist jetzt aber nicht die Antwort des Taschenrechners, eventuell wurde diese Frage von Siri Majel beantwortet.

Nein Spaß beiseite, allen Vermutungen nach wird es sich hier um die Andeutung zu der überarbeiteten Version des ASUS Padfone handeln über die wir bereits schon Ende letzten Monat berichtet haben.
Doch dieses besteht ja im Grunde nur aus zwei Teilen, sollte sich da zu guter Letzt noch ein Tastaturdock hinzu gesellen?

Update:

Kurz vor Redaktionsschluss gab ASUS noch einen zweiten Teaser zur MWC heraus. Auf diesem wird wohl ein Tablet angedeutet, doch ob es sich hier bereits um das Transformer Prime TF700T mit dem angekündigten HD-Display und dem überarbeiteten Unibodygehäuse aufgrund der GPS und WLAN Empfangsproblematik handelt, bleibt vor ab spekulativ.
Wenn dem so sei ist dies eine glatte Ohrfeige für alle diejenigen die sich gerade das TF-201 zugelegt haben.

Was denkt ihr?

 

[Quelle: YouTube | via Mobiflip]
The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

2 Kommentare

  1. Das sieht ja spannend aus. Sollten sie tatsächlich jetzt selbst noch mit einem Dock eine Alternative zum Transformer Prime bringen? Oder vielleicht eine andere Komponente, entsprechend dem Fujitsu Lifebook Konzept?

  2. Pingback: [23/02/12] -Daily short Top 5- » anDROID News & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


216 Abfragen in 0,445 Sekunden