[Video] Moto Z Play – First IFA 2016 HandsOn

android tv präsentiert live von der IFA 2016 in Berlin, das Motorola Moto Z Play Android Smartphone in einem ersten HandsOn Video. Während in San Francisco das Moto Z und Moto Z Force bereits präsentiert wurde, bewahrte sich das Lenovo Tochterunternehmen die Vorstellung des Moto Z Play für die IFA in Berlin auf.

Lenovo Moto Z Play

moto-z-play-flashnewsDas Motorola Moto Z und Moto Z Force waren schon einmal bei der Präsentation in San Francisco (zum Beitrag) ein echter Kracher. Doch beide Smartphones hatten direkt zum Start zwei „Nachteile“ die das auf der IFA 2016 erstmals präsentierte Moto Z Play ausbügelt. Einen 3.510 mAh starken Akku direkt an Bord und eine alt gewohnte 3,5 mm große Klinkerbuchse zum Anschluss eines herkömmlichen Stereo-Kopfhörer.

Der wurde schlussendlich nur möglich, da das Z Play mit 7 mm deutlich dicker als das Moto Z von Lenovo ist. Ich habe mir direkt nach der offiziellen Vorstellung das 5,5 Zoll große Moto Z Play einmal geschnappt, es von allen Seiten mir angeschaut und die technischen Daten, über die ich zu dem Zeitpunkt verfügt habe, euch im folgenden Video zum besten gegeben.

Achtung im Video spreche ich fehlerhafter weise von einer Snapdragon 825, die es natürlich noch gar nicht gibt. Im Moto Z Play ist eine Snapdragon 625 Octa-Core-CPU verbaut.

 

►Weitere “IFA 2016” Videos:
http://www.go2android.de/videos/android-tv-on-tour/ifa-2016/

 

 

(Achtung: Dies ist ein Videobeitrag! Ist ein Video aufgrund eines RSS-Feed nicht zu sehen, so geht bitte direkt auf unseren Beitrag!)
[Gesamtlänge 7:28 Minuten]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


176 Abfragen in 0,363 Sekunden