[Premium-Video] Motorola Moto X (2nd Gen.) – Das Nexus 6 Mini First touch & view

android tv präsentiert euch das Motorola Moto X (2. Gen.) Smartphone in einem weiteren First touch & view Video.
Das Moto X hat bereits in der 1. Generation (2013) sich einen Namen als Smartphone – welches immer zuhört – gemacht.
MaTT stellt euch in diesem Video das Moto X 2014 einmal im Detail vor und gibt euch so eine eventuelle Entscheidungshilfe für oder gegen das Nexus 6 Mini in spe.

Motorola Moto X (2. Gen.)

Motorola Moto X (2014) Test

Die im Jahre 2012 abgeschlossene Übernahme von Motorola Mobility durch Google Inc. hat dem Unternehmen sichtlich gut getan. Bereits 2013 präsentierte das Unternehmen das Motorola Moto X – welches nicht durch Technik an der Leistungsgrenze überzeugte, sondern durch Innovationen wie dem Moto Maker, der es einem Jedem ermöglicht sein Android Smartphone nach seinem eigenen Geschmack zu gestalten.
Gleich 2 Prozessoren wurden verbaut, von dem dem der Eine nur für die Bereitschaft seines Nutzers zuständig war. Denn das Moto X 2013 hörte seinem Besitzer permanent zu, um auf Kommando mit Google now zu reagieren.
All diese wunderbaren Eigenschaften hat nun auch der Nachfolger: Das Motorola Moto X 2. Generation – wie Motorola sein Android Smartphone der Einfachheit halber nennt.

Da nun das Google Nexus 6 Entwickler-Smartphone im Prinzip optisch ein größeres Moto X 2014 ist und ein nahezu 6 Zoll Display vielen einfach zu groß ist, stellt sich die berechtigte Frage, ob am Ende das Motorola Moto X /2nd Gen.) nicht die bessere Alternative ist.

Wir wollen nun in diesem Video die Vor- und auch Nachteile des Moto X (2. Gen.) gegenüberstellen und euch die alles entscheidende Frage beantworten, ob dies eventuell euer nächstes Android Smartphone ist, beziehungsweise werden könnte.

Wer nach dem Video noch weitere Informationen zu dem Nexus 6 mini in spe wünscht, der findet diese in unserem ausführlichen Testbericht in Wort und Schrift:

[Test] Motorola Moto X – Der Dauerlauscher in 2. Generation!

 

►Weitere “First touch & view” Videos:
http://www.go2android.de/videos/first-touch-view/

 

(Achtung: Dies ist ein Videobeitrag, ist ein Video aufgrund eines RSS-Feed nicht zu sehen, so geht bitte direkt auf unseren Beitrag!)
[Gesamtlänge 7:34 Minuten]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


164 Abfragen in 0,405 Sekunden