[Video] Android Wear Offline Musik übertragen – Tipps & Tricks 96

android tv zeigt euch in unserer Kategorie Tipps & Tricks in der Ausgabe Nummer 96 wie man nach dem Android Wear Update auf die Version 4.4W.2, Musik auf die SmartWatch übertragen kann und diese dann mit einem via Bluetooth gekoppelten Kopfhörer oder Lautsprecher abspielen kann.

Musik auf die SmartWatch übertragen

Moto 360 spielt Musik abViele Android Wear SmartWatch User haben bereits schon sehnsüchtig auf die neuen Bluetooth Funktionen gewartet, die nach dem Android Wear Update auf die Version 4.4W.2 nun möglich sind. Zum einen lassen sich nun nicht nur Bluetooth Wiedergabegeräte wie BT Stereo-Kopfhörer oder BT Lautsprecher mit der SmartWatch koppeln, sondern man kann nun auch völlig unabhängig von einer aktiven Verbindung zum Smartphone, Musik auf die SmartWatch kopieren und sie so entsprechend offline konsumieren.

Kurz nach dem Update hat Stefan bereits in dem Beitrag:

Android Wear 4.4W.2: Update bringt Offline Musik und so funktioniert es

beschrieben wie man am einfachsten diesen Prozess mit einer LG G Watch realisiert. Für Freunde der visuellen Erklärung haben wir natürlich auch noch ein Tipps & Tricks Video angefertigt, indem MaTT euch ausführlich – wie wir es von ihm gewohnt sind – zeigt wie man anhand einer Motorola Moto 360 SmartWatch einen Bluetooth Lautsprecher verbindet, Musik von dem Smartphone auf die Uhr überträgt und so über den Lautsprecher abspielt.
Natürlich kann man auch, insofern man bereits über die Google Play Music Version 5.7 verfügt, die Moto 360 als Fernsteuerung nutzen um die Musik von dem Smartphone aus zu bedienen. Am besten schaut ihr euch das Video einmal an!

 

►Weitere Tipps & Tricks Videos auf unserem Blog:
http://www.go2android.de/videos/tutorial/tipps-tricks/

 

Wer sich fragt wo wir denn dieses tolle WatchFace her haben:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

 

(Achtung: Dies ist ein Videobeitrag, ist ein Video aufgrund eines RSS-Feed nicht zu sehen, so geht bitte direkt auf unseren Beitrag!)
[Gesamtlänge 14:57 Minuten]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

2 Kommentare

  1. Wieviel Musik passt denn überhaupt offline drauf??

    • Ähmm… gute Frage – nächste Frage 😉
      Also die Moto 360 hat ja bekanntlich 4 GB internen Programmspeicher wovon man das Android Wear Betriebssystem und ein paar vorinstallierte Anwendungen abziehen muss. Der Rest ist im Grunde mit den Erfahrungswerten von deinem Smartphone zu adaptieren.
      Ein Thema auf der „go2android Developer Team“ Agenda ist mit dem geplanten „WatchFace 2GO“ Generator, auch eine Anzeige zu ermöglichen, die den freien Speicherplatz der jeweiligen Android Wear SmartWatch anzeigt. Das geht nämlich leider im Moment noch rein gar nicht.

      Gruß
      MaTT

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


188 Abfragen in 0,539 Sekunden