[Video] Das Sony Xperia Z1 rooten – Android für Anfänger Folge 8

android tv präsentiert euch in der 8. Folge von „Android für Anfänger“ wie man sein Sony Xperia Z1 rootet, also kompletten Zugriff auf die Systemdateien gewährt. Ebenso zeigen wir euch wie ihr es wieder mit Hilfe eines Stock-ROM in den Urzustand bekommt.

Sony Xperia Z1 rooten

 

Sony Xperia Z1Immer wieder bekommen wir Anfragen, dass wir doch einmal zeigen möchten wie man ein Android Smartphone Rootrechte vergibt. Mit dem Samsung Galaxy S4 habe wir bei unserem letzten Video damit begonnen:

[Video] Das Samsung Galaxy S4 rooten
Android für Anfänger Folge 7

und mit dem Sony Xperia Z1, wollen wir heute weiter machen. Das Schöne bei der von uns im Video gezeigten Methode ist, dass der gesperrte Bootloader unangetastet bleibt und demzufolge bei erneuter Aufspielung des Android 4.2.2 Stock-ROM euch niemand nachweisen kann, dass ihr euer Sony Xperia Z1 gerootet hattet. Somit verfällt also auch nicht euer Garantieanspruch.

Wir möchten euch bitten mit den neuen Zugangsmöglichkeiten auf eure Systemdateien achtsam umzugehen, da hier relativ schnell das Android Betriebssystem unbrauchbar verändert werden könnte.

Diese hier gezeigte Rootanleitung bezieht sich auf das deutsche Sony Xperia Z1 mit der Modellbezeichnung C6903.

Die benötigten Dateien und Programme findet ihr hier wie folgt:
* Flashtool:
https://docs.google.com/file/d/0B0AoE0_AolzDa2tMVGxaRzMzNUE/

* Original Android 4.2.2 FTF (TFT im Video genannt) Firmware:
https://docs.google.com/file/d/0B0AoE0_AolzDTUVqbkFKNGJWbVU/

* Root-Exploit:
https://docs.google.com/file/d/0B0AoE0_AolzDb2hqckFzbWtNdmc/

* Recovery:
https://docs.google.com/file/d/0B0AoE0_AolzDVWNSQWhOUEt0X1k/

* Original Android 4.4.2 ZIP Firmware:
http://nut.xperia-files.com/?dlid=QzY5MDNfMTQuMy5BLjAuNzU3LmZsYXNoYWJsZS56aXAudG9ycmVudA==

* Android 4.4.2 Stripped FTF (TFT im Video genannt):
http://nut.xperia-files.com/?dlid=QzY5MDNfMTQuMy5BLjAuNzU3X1N0cmlwcGVkLmZ0Zg==

Für den Download der letzten beiden Dateien (die beiden Android 4.4.2 KitKat Dateien) ist ein Torrent-Client notwendig. Wer keinen Torrent-Client installiert hat kann alternativ auch den Dienst zbigz.com zum Download der Dateien nutzen. Dazu muss muss die jeweilige Torrent-Datei zu dem Dienst über den „Upload“-Button hochgeladen und anschließen mit „Go“ gestartet werden.

 

►Weitere “Android für Anfänger” Videos:
http://www.go2android.de/videos/android-fur-anfanger-2/

 

(Achtung: Dies ist ein Videobeitrag! Ist ein Video aufgrund eines RSS-Feed nicht zu sehen, so geht bitte direkt auf unseren Beitrag!)
[Gesamtlänge 13:00 Minuten]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

2 Kommentare

  1. a6829622 schreibt:

    lässt sich die im video gezeigte variante auch 1:1 auf die aktuelle version 4.4.4 übertragen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


185 Abfragen in 0,381 Sekunden