[Video] Honor 7 AnTuTu Benchmarktest

android tv präsentiert euch das Honor 7 Smartphone in einem AnTuTu Benchmarktest. Alle technischen Daten zu dem Device werden in dem Video eingeblendet – sonst passiert nichts weiter, oder?

Honor 7 Benchmarktest

Honor 7 TestIn diesem Video zeigt uns das Honor 7, zu was der verbaute 64-Bit Kirin 935 Octa-Core-Prozessor aus dem Hause HiSilicon (Huawei Tochterunternehmen) in einem AnTuTu Benchmarktest in der Lage ist zu leisten. Mit 4 Kernen á 1,5 GHz und weiteren 4 Kernen mit je 2,2 GHz Taktfrequenz, erreicht er in dem nun folgenden AnTuTu Benchmarktest (Version 5.7.1) 47.497 Punkte. Nicht zwingend das Maß aller Dinge aber dennoch recht ordentlich. Berücksichtigt man das Honor im Grunde ein Huawei Tochterunternehmen ist, welches sich eher an eine junge Zielgruppe orientiert und deren Smartphones nur online – dafür aber deutlich preiswerter – zu kaufen sind, so steht das Honor 7 recht gut im Futter.
So nun haben wir zu guter Letzt auch noch das Ende des Videos verraten, sodass es gar keinen Grund mehr gibt das Video zu schauen – oder doch?

Antutu Benchmark
Entwickler: AnTuTu
Preis: Kostenlos
  • Antutu Benchmark Screenshot
  • Antutu Benchmark Screenshot
  • Antutu Benchmark Screenshot
  • Antutu Benchmark Screenshot
  • Antutu Benchmark Screenshot

Ausführlicher Testbericht des Honor 7

Im Grunde hat man es eigentlich indirekt auch mit einem Huawei Mate S Zwilling zu tun. Zwar sehen die beiden sich rein gar nicht ähnlich, doch technisch gesehen sind sie auf einem sehr ähnlichen Niveau. Nicht nur das sie den identischen SoC (System on a Chip) verbaut haben, auch der gleiche Fingerabdrucksensor verrichtet auf der Rückseite des Android 5.0.2 Smartphone seine Dienste und das mit noch einigen Funktionen mehr. Welche genau das sind und was das Honor 7 für einen UVP von 349 Euro sonst noch zu bieten hat, lest ihr in unserem folgenden ausführlichen Testbericht:

[Test] Honor 7: Ein HUAWEI Mate S für die Hälfte!

 

►Weitere “Benchmarktest” Videos:
http://www.go2android.de/videos/benchmarktest/

 

(Achtung: Dies ist ein Videobeitrag! Ist ein Video aufgrund eines RSS-Feed nicht zu sehen, so geht bitte direkt auf unseren Beitrag!)
[Gesamtlänge 5:38 Minuten]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


187 Abfragen in 0,376 Sekunden