[Video] Ist das OnePlus One wirklich so geil? – android talk Folge 43

android tv präsentiert euch in der 43. Folge von android talk die Diskussionsrunde zwischen Stefan und MaTT ob denn das OnePlus One wirklich so geil ist und seinem Hype gerecht wird.
Denn trotz Highend Ausstattung und einem unschlagbaren Preis, hat OnePlus einige Stolpersteine zum Erwerb des CyanogenMod Smartphone gelegt.

Ist das OnePlus One wirklich so geil?

OnePlus One

Das noch junge StartUp Unternehmen OnePlus hat durch eine Menge an Berichten in der Vergangenheit von sich Reden gemacht. Dabei waren positive, wie ein CyanogenMod Smartphone mit bester technischer Ausstattung wie 3 GB Arbeitspeicher, 16 oder 64 GB internen Programmspeicher und einer Snapdragon 801 Quad-Core-CPU zu einem unschlagbaren günstigen Preis von 299 Euro. Aber auch negative Nachrichten, wie das umstrittene Invite-Verfahren, Displays mit gelben Flecken, Lieferschwierigkeiten, doppelt gezahlte Zollgebühren und das fehlende 800er LTE-Frequenzband ließen das OnePlus One Smartphone nicht gut in der Öffentlichkeit dastehen.

Stefan und MaTT haben sich nun einmal dem Thema in diesem Video angenommen ob der selbsternannte „Flagship Killer“ nun wirklich so geil ist, wie alle es trotz der negativen Presse sagen. Wem das Video mit seinen knapp 30 Minuten zu lang ist und sich dennoch für das OnePlus One interessiert, dem empfehlen wir unseren ausführlichen Testbericht, den wir nächste Woche Sonntag hier auf unseren Blog veröffentlichen werden.

►Unser ausführlicher Testbericht zum OnePlus One:
http://www.go2android.de/test-oneplus-one-rauhe-schale-cyanogenmod-kern/

►Weitere “android talk” Videos:
http://www.go2android.de/videos/talk/

 

(Achtung: Dies ist ein Videobeitrag! Ist ein Video aufgrund eines RSS-Feed nicht zu sehen, so geht bitte direkt auf unseren Beitrag!)
[Gesamtlänge 32:21 Minuten]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


172 Abfragen in 0,386 Sekunden