[Video] Wiko Highway Pure und Highway Star im MWC 2015 Interview

android tv präsentiert euch live von dem MWC 2015 aus Barcelona ein Interview mit Ole Grosstück, Marketing Manager bei Wiko Germany. Thema des Interviews waren die 3 neuen Android Smartphones Wiko Highway Pure, Wiko Highway Star und das Wiko Ridge 4G.

Wiko Highway Pure & Star

Wiko Highway Star und Wiko Highway PureDas französische Unternehmen hat sich in den vergangenen zwei Jahren auch in Deutschland einen Namen gemacht. Der Android Smartphone Hersteller steht für ein breites Portfolio an preiswerten und farbenfrohen Smartphones, die überwiegend auch mit einer praktischen Dual-SIM-Karten Funktion ausgestattet sind. Das ermöglicht den Besitzer das Android Smartphone beruflich wie auch privat gleichzeitig nutzen zu können.

Interview mit Ole Grosstück

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona hatten wir unter anderem das Vergnügen ein Interview mit Ole Grosstück, Marketing Manager bei Wiko Germany zu führen, der auch gleich 3 neue Wiko Smartphones mit dabei hatte. Wobei mir persönlich das Wiko Highway Pure einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat, ist dem französischen Hersteller mit dem Wiko Highway Star ebenfalls ein echtes Highlight gelungen. Aber auch für preisbewusste Käufer dürfte das Wiko Ridge 4G einen zweiten Blick wert sein.
Doch bildet euch am besten selber ein Urteil in unserem Interview-Video, in dem Herr Grosstück uns alle 3 Modelle mit technischen Daten als auch Preisen und Lieferterminen vorstellt.

 

►Weitere “MWC 2015” Videos:
http://www.go2android.de/videos/android-tv-on-tour/mwc-2015/

►Weitere “Interview” Videos:
http://www.go2android.de/videos/interview/

 

(Achtung: Dies ist ein Videobeitrag! Ist ein Video aufgrund eines RSS-Feed nicht zu sehen, so geht bitte direkt auf unseren Beitrag!)
[Gesamtlänge 14:52 Minuten]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


173 Abfragen in 0,453 Sekunden