Viele neue Bilder zum Sony Mobile Xperia i1 Honami

Geschrieben von

Sony Mobile Honami

In der Mobilfunkbranche gibt es ein gutes Dutzend an Herstellern und jeder Hersteller verfolgt dasselbe Ziel wie die anderen, nur mit jeweils unterschiedlichen Strategien: Den Olymp der Smartphones zu erklimmen. Samsung hat das mit einem sehr starken Marketing erreicht und versucht über die (innovative?) Masse seine Position zu halten. Sony Mobile will es ähnlich aber dennoch ein wenig anders versuchen.

Anfang des Jahres hat der japanische Smartphone-Hersteller mit dem Xperia Z zum großen Angriff auf den Marktführer Samsung geblasen (demnächst in einem neuen Modell?), was bisher auch recht gut geklappt haben dürfte. Immerhin hat Sony Mobile radikal in Sachen Design und Technik aufgeholt, mittlerweile können die Japaner es sogar in einigen Nischenbereichen mit Samsung aufnehmen, siehe das Xperia Z Ultra. Dennoch können sich die Japaner nicht auf ihren Erfolgen ausruhen, denn auch der Riese Samsung ist nicht untätig und wirft fleißig quasi im Monatsrhythmus neue Modelle auf den Markt.

 

Nächstes Modell, nächster Angriff

Das Xperia Z Ultra ist wie gesagt der nächste große Schlag aus Japan und greift direkt die Galaxy Note Familie von Samsung an. Mit dem bisher nur unter dem Codenamen bekannten Honami könnte jedoch der nächste Schlag erfolgen und der hat es dann doch in sich. Mit einem mit 2,3 GHz getakteten Snapdragon 800 Quadcore wie im Z Ultra wird das Honami jedenfalls nicht an mangelnder Leistung kränkeln und die könnte es durchaus gebrauchen: Die erklärten direkten Konkurrenten werden das Samsung Galaxy S4 Zoom und das Nokia Lumia 1020 EOS.

Dafür wird das Honami mit einem 20 Megapixel auflösenden Exmor RS Kamerachip ausgerüstet sein inklusive Hardware-Taste für die Kamera, womit Sony Mobile in die Nische der Foto-Freunde vordringen will. Um deren Gunst zu erhalten, verbaut Sony Mobile im Honami neben der Kamera einen Dual-LED-Blitz, wie auf den nun geleakten Bildern zu sehen ist. Zumindest ist das zu sehen von dem, was die augenscheinliche Schale preis gibt. Denn laut den ersten Informationen sollte im Honami zusätzlich ein Xenon-Blitzlicht zum Einsatz kommen, welches um Welten kräftiger als ein herkömmliches LED-Blitzlicht ist. Von besagtrem Xenon-Blitzlicht war auf einem kürzlich veröffentlichten gerenderten Bild allerdings nichts mehr zu sehen: War der Xenon-Blitz doch nur ein Wunsch gewesen? Abgesehen davon kommt laut Gerüchten ein 5″ FullHD-Display zum Einsatz, welches von einem Wasserdichten Gehäuse aus Metall und Glas umrandet wird.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

[Quelle: Xperia Blog | via MobileGeeks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


214 Abfragen in 0,447 Sekunden