Wendet sich jetzt das Blatt? Apple unterliegt erneut in den Niederlanden

Geschrieben von

Es war eines der beherrschenden Themen in der IT-Welt vergangenen Jahres und auch in 2012 wird uns das (leidvolle) Thema noch etwas länger begleiten. Die Rede ist von der Klagewut, insbesondere der von Apple gegen fast jede Art von (potentieller?) Bedrohung im Smartphone- und Tablet-Sektor. Dabei nimmt der Anfang der ganzen Misere, iPad vs GalaxyTab 10.1, eine aus Kundensicht durchaus erfreuliche Wendung.

So hat das zuständige Berufungsgericht in Gravenhage die Klage von Apple gegen Samsung abgewiesen. Die zuständigen Richter sind zu der Überzeugung gekommen, dass interessierte Kunden sehr wohl beide Tablets unterscheiden können. Dabei bezog man sowohl „informierte Nutzer“ als auch Laien ein, letztere würden sich weniger an Details denn dem Gesamtprodukt orientieren. Weiter führten die Richter klar erkennbare Unterschiede im Größenverhältnis des Displays auf, sowie die Gestaltung der Rückseite.

Da Samsung sein gesamtes Europageschäft über die Tochtergesellschaften Samsung Electronics Europe Logistics BV und Samsung Electronics Overseas BV abwickelt, die nebenbei auch die durch Apple beklagten Firmen sind, hat das Urteil womöglich auch Signalwirkung auf die Entscheidung über das Community-Geschmacksmuster am Gerichtshof Alicante, Spanien. Die Rechtsstreitigkeiten über diverse Smartphone-Modelle gehen unterdessen weiter, das Urteil hat nur Auswirkungen auf die Tablets.

Anders sieht die Sache hingegen in Amerika aus, da wurde ein Verkaufsverbot für das Samsung-Tablet verhängt. Ob und wann eine Entscheidung zugunsten Samsungs gefällt wird, bleibt abzuwarten. Interessant ist übrigens, wie unterschiedlich Gerichte urteilen. So hatte Apple fast von Anfang an in den Niederlanden schlechtere Karten gehabt als in Deutschland, wo die erste Version des Galaxy Tab 10.1 überarbeitet werden musste, was auch mit danach angekündigten Tablets gemacht werden musste.

Wie seht ihr eigentlich die Sache? Hat Apple zu recht verloren oder ist das nur ein Zwischentief vor dem großen Comeback in diesem Streit?

[Quelle: Computerbase.de]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,444 Sekunden