Wie setze ich die Sky Go Android Geräteliste zurück?

Geschrieben von

Sky Go Android

Gestern ist das passiert was viele nicht mehr für möglich hielten, aber die Sky Go Android App wurde tatsächlich endlich veröffentlicht. Allerdings haben einige Kunden von Sky etliche Probleme bei dem Abspielen von Sky Go Filmen auf ihrem Android Smartphone oder Android Tablet, was eventuell an zu vielen registrierten Geräten liegen könnte.

Sky ist der größte Anbieter von Pay TV in Deutschland und dürfte mit der Sky Go Android App einen neuen Ansturm ausgelöst haben. Dabei erleben zahlreiche Nutzer der Sky Go Android App ein größeres Problem und das ist eine nicht funktionierende Wiedergabe von Inhalten wie Filme oder Live-Sport über Sky Go selbst.  Zwar könnten es durchaus die Server sein, aber wenn man direkt nach dem ersten Start schon Probleme hat, dann ist es womöglich ein ganz profaner Fehler: Man hat zu viele Geräte mit seinem Sky-Account verknüpft. An der App von Sky Go für Android für alle Geräte dürfte das wohl nicht liegen:

[Download] Sky Go für Android: Jetzt ist es wirklich da!

Um dieses Problem zu beheben und wieder auf Android Smartphone und Tablet das Programm von Sky Go Android nutzen zu können, muss man lediglich die Geräte-Liste ein wenig aufräumen: Es lassen sich maximal vier Geräte registrieren. Um zu sehen wie viele Geräte mit dem Sky Go Account verknüpft sind müsst ihr lediglich die Sky Go Website aufrufen und euch mit euren Login-Daten (Benutzername und Passwort/Sky-PIN) anmelden.

Sky Go Android Problemlösung

Nach dem erfolgreichen Login müsst ihr auf den Menüpunkt „Einstellungen“ klicken und ein bisschen nach unten scrollen, bis der Bereich mit den registrierten Geräten erscheint. Je nachdem wie viele Smartphones, Tablets, PC und Spiele-Konsolen ihr aktiv nutzt ist diese Liste auch gefüllt, welche für lediglich 4 Geräte Platz bietet. Zu beachten ist jedoch, dass man diese Liste nur aller 60 Tage zurücksetzen kann. Danach ist ein erneuter Login auf den gewünschten Geräten nötig.

Sky Go Android Problemlösung

 

Sky Go Android Problemlösung

Wer häufiger sein Smartphone wechselt und somit auch die Sky Go Android App häufiger neu installieren will, der könnte unnötig Probleme bekommen. Übrigens werden offiziell von Sky Go für Android nur wenige Geräte unterstützt:

  • Nexus 5
  • Nexus 7
  • Samsung Galaxy S3
  • Samsung Galaxy S4
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy Note 2
  • Samsung Galaxy Note 3
  • Samsung Galaxy Note 10.1
  • Samsung Galaxy Tab 3 10.1

Wenn man sein eigenes bisher nicht unterstütztes Gerät offiziell in der SkyGo Liste sehen will, dann kann man sein Android Smartphone oder Android Tablet auf dieser Seite zur Aufnahme anmelden.

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,445 Sekunden