Xiaomi ab September als YI Technology in Deutschland vertreten?

Geschrieben von

xiaomi-yi-technology-cameraDer chinesische Hersteller Xiaomi gehört weltweit zu einer der erfolgreichsten Smartphone Hersteller und dass obwohl man in Europa beispielsweise gar nicht expandiert. Erst vor Kurzem hatte das Unternehmen eine nicht minder interessante Yi 4K Action Camera präsentiert, welche nun ganz offiziell auch in Deutschland vertrieben werden soll – jedoch unter der „Yi Technology“ Firmierung.

Xiaomi gleich Yi Technology

Wie der Kollege André von Caschys Blog recherchiert hat, ist das Unternehmen Yi Technology nicht eindeutig zuzuordnen. Mal taucht es als Xiaomi Tochterunternehmen, dann als ein Startup-Unternehmen welches hauptsächlich durch Xiaomi finanziell unterstützt wird und dann auch wiederum „nur“ als Partnerunternehmen auf.

Yi Technology kommt nach Deutschland

Wie auch immer die rechtliche Konstellation der beiden Unternehmen ist, Fakt bleibt das Xiaomi unmittelbar beteiligt ist, was man auch indirekt an dem fast identischen Logo erkennen kann.
Nun ist bekannt geworden das Yi Technologies nach Deutschland expandieren und zur kommenden IFA 2016 in Berlin entsprechend vertreten sein wird.

Wir dürfen also gespannt sein mit welchen Produkten sich Xiaomi – sry Yi Technology – neben der bereits offiziell vorgestellten  Xiaomi Yi Camera in Deutschland präsentieren wird. Spannend wird es allemal.
Zumindest die 4K Action Cam kann schon einmal aufgrund ihrer Fähigkeiten und dem Preis von nur knapp 270 Euro überzeugen. Dafür bietet sie Dank dem Sony 12 Megapixel CMOS-Sensor IMX377 bietet die GoPro Konkurrenz eine Video Auflösung von maximal 3.840 x 2.160 Pixel mit 30 Frames per second inklusive einer Touchscreen Bedienung.


Wir hoffen das Unternehmen auf der IFA aufsuchen zu können. Aber euch ist vom 2. bis zum 7. September auf dem Berliner Messegelände ebenfalls die Option geboten. Denn die Internationale Funkausstellung öffnet für alle ihre Pforten – nicht nur für Fachbesucher.

[Quelle: Caschys Blog]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


202 Abfragen in 0,461 Sekunden