Xiaomi Mi4: Am 1. Juni gibt es Windows 10 Mobile als Beta

Geschrieben von

Windows 10 Mobile Custom ROM

Microsoft will mit Windows 10 Mobile im Smartphone-Bereich wieder deutlich wachsen und Besitzer eines Xiaomi Mi4 Android Smartphones können ein ganz besonderer Teil dessen werden. Denn Microsoft will das aktuelle Flaggschiff-Modell von Xiaomi mit einer Windows 10 Testversion ausstatten und das Besondere dabei ist, dass der Start der Testphase schon morgen erfolgt.

Während der letzten BUILD-Konferenz, der Microsoft-eigenen Entwickler-Konferenz, gab es etliche Einblicke in die Zukunft von Microsoft und was sich mit Windows 10 so alles ändert. Mittlerweile hat eine ganze Reihe an aktuellen Lumia-Modellen eine erste Vorab-Version erhalten, aber morgen wird es so richtig spannend, was Microsofts kommendes Betriebssystem für Smartphones betrifft. Auch wenn Xiaomi das Projekt (zum Beitrag) nicht aktiv unterstützt, hat der chinesische Hersteller nichts dagegen.

Windows 10 Mobile als Customer ROM

Das bedeutet, dass Besitzer eines Xiaomi Mi4 ab morgen bei Microsoft die Firmware für die Testphase herunterladen können, um an dem großangelegten Betatest teilzunehmen. Für den Redmonder Software-Konzern ist das Ganze eine einmalige Gelegenheit und das aus gleich mehreren Gründen. Zum einem lässt sich beobachten, wie sich Windows 10 Mobile als Customer ROM schlägt und zum anderen, was der chinesische Markt von dem Betriebssystem hält.

Das ausgerechnet das Xiaomi Mi4 als Hardware-Plattform ausgewählt wurde für den Windows 10 Mobile Test ist kein Zufall: Das Android Smartphone von Xiaomi gehört zur Premium-Klasse und kommt vollkommen offen zum Käufer. Fallstricke wie gesperrte Bootloader und dergleichen gibt es bei Xiaomi nicht, weshalb die Installation von Windows 10 Mobile keinen allzu großen Hürden gegenüber steht. Interessant ist es allemal, schließlich können Power-User ein alternatives Betriebssystem zu Android selbst auf ihrem Gerät mal ausprobieren und Microsoft eventuell neue Kunden gewonnen, ohne entsprechende Hardware verkauft zu haben. So sieht das OS übrigens in Aktion aus:

Wer ein Xiaomi Mi4 besitzt und Windows 10 Mobile ausprobieren will, der kann sich unter diesem Link für den Test registrieren und die entsprechende Firmware nebst einer Anleitung zum Installieren des Windows Custom ROM ab morgen dem 1. Juni herunterladen.

[Quelle: WindowsBlogItalia]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,416 Sekunden