Xiaomi Opera: Kommt ein neues Premium-Modell mit HiRes-Audio?

Geschrieben von

Xiaomi Opera Teaser

Xiaomi ist für seine preiswerten aber guten Smartphones bekannt, was der Hersteller anscheinend mit einem neuen Modell namens Xiaomi Opera erneut unter Beweis stellen will. Dieses Mal soll das Android Smartphone aber eine Sache entscheidend anders machen: Das Gerät soll konsequent auf den Premium-Bereich getrimmt sein.

Je nachdem wie man die Zahlen des Smartphone-Marktes betrachtet, ist der chinesische Hersteller Xiaomi der dritt- oder viertgrößte Smartphone-Hersteller der Welt. Letzteres nur dann, wenn man Lenovo und Motorola zu einer einzigen Marke zählt, auch wenn Motorola wirklich zu Lenovo gehört. Allerdings hat sich Xiaomi seinen Platz hauptsächlich durch preiswerte und technisch ansprechende Smartphones erkämpft und weniger durch für unser westliches Verständnis echte Premium-Smartphones. Das will das Unternehmen anscheinend nun ein wenig ändern.

Xiaomi Opera mit Premium-Absichten

Für den 15. Januar hat Xiaomi ein kleines Event angekündigt, auch welchem man ein neues Top-Modell vorstellen will. Bisher ging man von einem Xiaomi Mi5 oder einem Xiaomi Mi4s aus, aber den neusten Informationen nach wird es mit dem Xiaomi Opera ein gänzlich neues Smartphone sein. Dieses ist kein Nachfolger der Mi-Reihe, sondern eine komplett eigenständige neue Modell-Reihe. Besagten Informationen nach will das Unternehmen mit diesem Android Smartphone erstmals gezielt den Premium-Markt ansprechen. Quelle dafür soll einer der letzten Teaser für das Januar-Event sein:

Wie man anhand der eingekreisten Wörter von GizChina sieht, soll das vorläufig Xiaomi Opera bezeichnete Smartphone größer sein, leichter und allgemein einen stärkeren Premium-Gedanken haben. Den Kollegen zufolge könnte unter anderem die Unterstützung für HiRes-Audio implementiert sein, ein neues Design wie in den vergangenen Leaks und ein Display mit einer hochwertigen Glasscheibe. Dinge die bisher meistens bei der Konkurrenz zu sehen waren und nun mit dem Xiaomi Opera auch zum größten chinesischen Smartphone-Hersteller kommen sollen.

Freilich sind das bisher nur Vermutungen, aber das muss ja nichts heißen. Fakt ist, dass der Teaser sehr deutlich auf ein neues Smartphone hindeutet und da würde ein Xiaomi Opera für den Premium-Markt bestens hin passen. Damit könnte das Unternehmen zeigen, dass auch Xiaomi zu echten Innovationen fähig abseits von sehr preiswerten Geräten. Ob das Unternehmen jedoch im höherpreisigen Marktsegment wirklich eine Chance hat dürfte sich erst zeigen, wenn das Xiaomi Opera tatsächlich offiziell ist.

Am kommenden Donnerstag den 15. Januar werden wir ja wissen, ob es das Xiaomi Opera ist, welche Technik es besitzt und ob es wirklich ein echtes Premium-Smartphone sein wird.

[Quelle: GizChina]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,425 Sekunden