Xiaomi plant Vorstellung einer Smartwatch am 24. November

Geschrieben von

xiaomi_mi_band-2

Kommende Woche wird Xiaomi Gerüchten zufolge wieder einige neue Geräte vorstellen und darunter wird sich nicht nur ein Android Smartphone und Android Tablet befinden. Denn aller Wahrscheinlichkeit nach wird das chinesische Unternehmen zusätzlich seine erste Smartwatch vorstellen, um sich der Konkurrenz von Android Wear, Tizen und Apple zu stellen.

Zum Ende des Jahres hin will es Xiaomi anscheinend noch einmal im großen Stile krachen lassen wenn man sich vor Augen hält, was alles an neuen Geräten am 24. November vorgestellt werden soll. So gilt bisher das Redmi Note 2 Pro als gesichert (zum Beitrag) und auch mit dem Mi Pad 2 steht ein weiteres Gerät auf dem Plan (zum Beitrag). Das Highlight hingegen könnte die erste Smartwatch des Unternehmens darstellen.

Die unbekannte Xiaomi Smartwatch

Details zur verbauten Technik, dem Design oder der Software gibt es bisher noch keine gemäß der chinesischen Quelle. Ersten Spekulationen zufolge könnte die Smartwatch jedoch mit einer angepassten Version von Android Wear arbeiten, was wiederum mit anderen Gerüchten der letzten Wochen zusammenpassen würde. So plant Google Android Wear ohne Google Play Dienste nach China zu bringen (zum Beitrag) und auch der Google Play Store selbst soll wohl schon im kommenden Jahr offiziell in China starten.

Sollte Android Wear tatsächlich zum Einsatz kommen stellt sich lediglich noch die Frage, ob Xiaomi wie bei seinen Smartphones und Tablets dem eigentlichen Betriebssystem auch eine stark angepasste Oberfläche verpasst. Eine Eigenentwicklung ist hingegen eher unwahrscheinlich.

Mit der Smartwatch würde Xiaomi sein Engagement im Markt für Wearable Devices weiter kontinuierlich ausbauen, nachdem das Unternehmen mit Sitz in Beijing mit dem Mi Band und dessen Neuauflage mit einem Sensor zum Messen des Pulses den vielleicht preiswertesten Fitness-Tracker auf den Markt gebracht hat. Wie sich dieses Gadget schlägt, könnt ihr in unserem Test nachlesen:

[Test] Xiaomi Mi Band: Weniger ist manchmal mehr

Unter diesen Gesichtspunkten wird die Veranstaltung am 24. November – kommende Woche Dienstag – umso spannender. Mit einem halben Feuerwerk an Produktneuheiten lässt Xiaomi das aktuelle Jahr ausklingen.

[Quelle: Sina Weibo]

 

Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop!

 

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,461 Sekunden