Xiaomi Presse-Event im Oktober ohne Xiaomi Mi5

Geschrieben von

Xiaomi Mi5 Teaser

Immer wieder ist in den vergangenen Monaten das Xiaomi Mi5 Smartphone aufgetaucht, ohne bisher offiziell vorgestellt zu werden. Daher dachten viele, dass in wenigen Tagen das nächste Android Smartphone des aufstrebenden chinesischen Unternehmens seine Premiere feiern könnte, aber daraus wird wohl den neuesten Informationen zufolge nichts werden. Die Führungsetage selbst hat das Gerücht entkräftet.

Genauer gesagt ist es der Mitgründer und Präsident von Xiaomi namens Bin Lin, welcher jegliche Hoffnungen auf eine offizielle Vorstellung zunichte gemacht hat. Laut seiner Aussage werde der Presse-Event am 19. Oktober ohne das Xiaomi Mi5 stattfinden. Was genau der Hersteller alternativ vorstellen will, bleibt daher weiterhin im Dunkeln. Bin Lin hat aber ebenso einer Smartwatch, einem Notebook oder anderen ähnlichen Produkten eine klare Absage erteilt. Nicht einmal ein UFO will man präsentieren, so Bin Lin.

Warten auf das Xiaomi Mi5

Von daher läuft die Gerüchteküche in Hochform auf, was denn nun anstelle des Xiaomi Mi5 am 19. Oktober gezeigt werden könnte. Ganz hoch im Kurs ist irgendetwas, dass mit Videospielen und Konsolen zu tun haben könnte. Denn eine entsprechende Andeutung soll Mitgründer und CEO Lei Jun kürzlich getätigt haben. So gab er zu bedenken, dass es bisher keinerlei Next-Gen-Technologie aus dem Konsolen-Bereich wie Konsolen selbst, Spiele oder auch Konsolen-Prozessoren in die Smartphone-Branche geschafft haben. Könnte daher anstelle des Xiaomi Mi5 eine Videospiel-Konsole auf Android-Basis – ähnlich der NVIDIA Shield (zum Beitrag) oder dem Shield Tablet – mit passendem Zubehör erscheinen?

Auch wenn dies für sich genommen wieder vielversprechend klingt, ist das Interesse dennoch eher bei dem Xiaomi Mi5 zu finden, welches angeblich mit eines der ersten Android Smartphones sein könnte, in welchem der stark überarbeitete Snapdragon 820 Quad-Core-Prozessor zum Einsatz kommt (zum Beitrag). Obwohl dieser nach aktuellen Kenntnisstand vier Kerne weniger als ein Snapdragon 810 besitzt, soll er nicht nur deutlich leistungsfähiger  und Energie effizienter sein, sondern auch deutlich kühler bleiben.

Bleibt also der kommende Montag (19.Oktober) abzuwarten, was und ob überhaupt uns der chinesische Hersteller Xiaomi kredenzen möchte.

[Quelle: Sina Weibo]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,420 Sekunden