Xiaomi Redmi 2 bekommt offiziell Speicher-Upgrade

Geschrieben von

Xiaomi Redmi 2

Der Markt für günstige aber dennoch ordentliche Android Smartphones wird von Xiaomi dominiert, wie zum Beispiel mit dem noch recht jungen Xiaomi Redmi 2. Erstkäufer könnten sich allerdings nun gehörig ärgern: Xiaomi CEO Lei Jun hat offiziell bestätigt, dass von dem preiswerten Gerät schon bald eine neue Version erscheint.

Im Prinzip wird sich das neue Xiaomi Redmi 2 nicht vom alten Modell unterscheiden, bis auf eine Kleinigkeit: Der Hersteller verdoppelt sowohl den internen Speicher als auch den verbauten RAM. Heißt im Klartext, dass die neue Variante mit 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher verkauft wird und nicht mit 1 GB RAM sowie 8 GB Speicher wie es aktuell noch der Fall ist. Für Käufer der ersten Stunde ist das natürlich eine unschöne Entwicklung sodass man absehen muss, wie Xiaomi mit diesen Kunden umgehen wird. Denkbar ist ein Tausch gegen das neuere Modell gegen einen kleinen Aufpreis, da das neue Xiaomi Redmi 2 den Gerüchten nach etwas teurer ausfallen könnte.

Nicht verändern werden sich das 4.7 Zoll große HD IPS-Display, der verbaute Snapdragon 410 Quad-Core und die 8 Megapixel Kamera nebst LED-Blitzlicht auf der Rückseite. Für ausreichend Ausdauer ist ein Akku mit 2.200 mAh. Als Betriebssystem kommt wie gewohnt MIUI zum Einsatz, welches in der Version 6 auf Android 4.4.4 KitKat als Unterbau setzt.

Wann das neue Modell des Xiaomi Redmi 2 in den Handel gelangt ist wie gesagt noch unklar, ebenso wie viel es kosten wird. Man geht aber wie ebenfalls schon erwähnt davon aus, dass es etwas mehr als die bisher verlangten 799 Yuan – umgerechnet etwa 113 Euro – kosten könnte. Übrigens kamen die Gerüchte nach einer gestrigen TENAA-Zertifizierung auf.

[Quelle: Lei Jun | via MIUI]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,420 Sekunden