Xiaomi Router 2048: Ein WLAN-Router mit 2 TB Speicher

Geschrieben von

Xiaomi Router 2048

Das chinesische Unternehmen Xiaomi ist schon längst über den Status eines reinen Smartphone-Herstellers hinaus gewachsen, der sich auch in anderen Bereichen einen großen Namen machen will mit Geräten wie dem Xiaomi Router 2048. Wie bei Android Smartphones ist diese Sonder-Edition des Xiaomi WLAN-Router vor allem eines: Leistungsfähig und wie gewohnt sehr preiswert.

Vom Image des preiswerten Smartphone-Herstellers hat sich Xiaomi schon lange verabschiedet. In den letzten Jahren hat man das eigene Angebot um Kopfhörer, Set-Top-Boxen für den Fernseher, Fitness-Tracker und selbst einen kompletten Smart TV erweitert. Da ist ein WLAN-Router nur die konsequente Vervollständigung des Portfolios für ein vernetztes Heim aus einer Hand. Der Xiaomi Router 2048 ist dabei „nur“ eine verbesserte Version des nur in China bereits erhältlichen Modells.

Feature-reicher Xiaomi Router 2048

Was den Router so besonders macht ist nicht nur dessen Design oder die Technik, sondern vor allem der Preis. Dazu aber später mehr, denn im Xiaomi Router 2048 getauften Gerät steckt einiges was aufhorchen lässt. Vor allem der 2 TB große interne Speicher lässt aufhorchen, womit sich das mehr oder weniger kleine Gerät bestens als NAS, Netzwerk-Speicher für Backups und andere Speicher-intensive Dinge nutzen lässt. Jedoch weiß der Xiaomi Router 2048 nicht nur in diesem Punkt zu begeistern.

So hat Xiaomi auch den Rest der Hardware einem Upgrade unterzogen: Es gibt nun einen 1,4 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor, 256 MB DDR3 RAM und 512 MB Flash-Speicher für die Firmware und zusätzliche Apps zur Funktionserweiterung. Für eine verbesserte Sende-Leistung sowie größere Reichweite sorgt nun eine zweite Antenne. Zusätzlich hat es Xiaomi geschafft, das Gehäuse des Xiaomi Router 2048 gegenüber dem normalen Xiaomi Router mit nur einer Antenne zu verkleinern.

Womit der Xiaomi Router 2048 endgültig überzeugen kann ist jedoch wie bei Xiaomi üblich der Preis. Gerade mal 999 Yuan werden für den WLAN-Router fällig, was umgerechnet etwa 140 Euro entspricht. Angesichts dessen was es noch obendrein als Zubehör dazu gibt, ist der Xiaomi Router 2048 wirklich ein echtes Schnäppchen: Ein Ethernet-Kabel gibt es dazu, einen HiFi-Verstärker und einen Freundschaftscode für das Xiaomi Redmi Note 2.

Die Auslieferung des neuen Sonder-Modells des Xiaomi Router soll noch im Oktober erfolgen, sofern man in China lebt. Ein Import dürfte etwas länger dauern und dann wäre da noch die Sache, dass es keine deutsch-sprachige Firmware gibt. Falls man darüber hinweg sehen kann respektive nicht vor dem Flashen und Modden des Gerätes zurückschreckt, könnte der Xiaomi Router 2048 eine ernsthafte Alternative sein.

[Quelle: GizChina]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,453 Sekunden