Zattoo streamt nun auch zum Google Chromecast

Geschrieben von

Zattoo mit Chromecast-Support

Wer keine Lust auf einen klassischen Kabel-Anschluss für das TV-Programm hat, der findet mittlerweile im Netz eine große Auswahl an Online-Alternativen. Eine davon ist der Anbieter Zattoo, dessen Angebot an Sendern sich durchaus sehen lassen kann und auch auf dem Chromecast eine gute Figur machen würde. Und genau das passiert hinter den Kulissen.

Demnächst soll es Updates für die iOS- sowie Android-Apps geben, welche die Unterstützung für den Google-HDMI-Stick Chromecast mit sich bringen. Wann genau die Updates bereitstehen ist noch nicht bekannt, aber das sie in der Entwicklung sind ist auf den Hilfe-Seiten von Zattoo zu lesen. Zumindest die Web-App von Zattoo kann seit heute auf den Chroemcast streamen und das ist ja schon mal ein kleiner und begrüßenswertere Anfang.

Ob die Unterstützung für den Chromecast allerdings nur Premium-Kunden vorbehalten ist geht aus der Antwort des Zattoo-Supports nicht hervor. Wäre zwar unwahrscheinlich aber auch nicht ganz undenkbar, um den Verkauf von Premium-Abos zu forcieren. Außerdem wäre das für Free-User nicht gerade tolle Bild auf einem HD-Fernseher via Chromecast herrlicher Pixelbrei. Allerdings wird es wohl genau darauf hinauslaufen: HD-Qualität gibt es nur für Premium-Kunden. Dabei kann der Chromecast so viel.

Google Chromecast: Was kann er wirklich und die wichtigsten Apps

Zattoo
Entwickler: Zattoo Europa AG
Preis: Kostenlos+
[Quelle: Zattoo Support | Danke für den Tipp, Max]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


216 Abfragen in 0,479 Sekunden