Zeigt OnePlus am 28. Mai das OnePlus Two?

Geschrieben von

OnePlus Two

Irgendwann in den kommenden Monaten will OnePlus sein diesjähriges Flaggschiff-Smartphone namens OnePlus Two vorstellen, welches auch als OnePlus 2 auf den Markt kommen könnte. Wann die Vorstellung erfolgt ist nicht bekannt, aber nun könnten die Chancen für Ende des Monats sehr hoch sein. Und alles nur wegen einem Foto von einer Box.

Das OnePlus One war ein sehr ambitioniertes Android Smartphone, welches Anfang 2014 mit seiner Kombination aus leistungsfähiger Hardware und einem sehr niedrigen Preis auf sich aufmerksam machte. Bis heute gibt es kaum ein weiteres Android Smartphone von diesem Kaliber, höchstens das OnePlus Two könnte in dessen Fußstapfen treten und das wird es auch irgendwann. Nur eben wann ist wie so oft die Frage, was schon bald beantwortet werden könnte.

Ist das OnePlus Two in der Box?

Am 28. Mai will OnePlus sein neues Betriebssystem HydrogenOS veröffentlichen, was nichts anderes als die spezielle Version von OxygenOS (zum Beitrag) für China ist. Nun geht jedoch das Gerücht um, dass auch das OnePlus Two eventuell seine Premiere feiern könnte. Auslöser für dieses Gerücht ist ein Foto, welches auf dem chinesischen Social Network Sina Weibo veröffentlicht wurde und eine mysteriöse kleine Box zeigt.

Steckt da vielleicht das OnePlus Two drin? Natürlich gibt es auch andere Vermutungen, zum Beispiel neues Zubehör für das OnePlus One, eine besonders kreative Einladung zum eigentlichen Event für die Vorstellung oder gar ein OnePlus One Mini? Die Möglichkeiten sind zahlreich, aber ein OnePlus Two würde in Kombination mit dem neuen Betriebssystem schon Sinn machen, da OxygenOS bzw. HydrogenOS das neue Standard-System für OnePlus werden soll (zum Beitrag). Was auch immer eintritt, am 28. Mai werden wir alle schlauer sein und wissen, was in der kleinen Schachtel drin ist.

Bisher ist nur wenig bekannt zum OnePlus Two: Ein Snapdragon 810 Octa-Core Prozessor hat das Unternehmen bereits bestätigt (zum Beitrag), während der Rest noch im Dunkeln liegt. Im Gespräch sind neben 4 GB RAM auch 64 GB interner Speicher, ein 5,5 Zoll großes Display mit 2.560 x 1.440 Pixel Auflösung und ein 3.300 mAh Akku.

[Quelle: Sina Weibo]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,466 Sekunden