ZTE Nubia Z9 kommt mit innovativen Rahmen-Gesten

Geschrieben von

ZTE Nubia Z9 Teaser

Echte Innovationen sin in den letzten Jahren immer seltener geworden, weswegen das demnächst erwartete ZTE Nubia Z9 genau deswegen etwas besonderes wird. Denn anstelle nur ein nahezu rahmenloses Display zu besitzen, hat sich ZTE ein paar gute Gedanken zur Steuerung des Android Smartphones gemacht. Und diese sind wirklich innovativ.

ZTE ist einer der größeren Smartphone-Hersteller in China und leider nicht mehr so aktiv in Europa wie noch vor ein par Jahren. Dabei könnte gerade die Flaggschiff-Serie Nubia auf größeres Interesse stoßen. Vor allem das noch vorzustellende ZTE Nubia Z9 dürfte das Interesse wecken, denn mit diesem Smartphone wagt sich ZTE in eine interessante Richtung vor. Dennoch haben die Entwickler sich bei der Software so einiges an Gedanken gemacht wie es scheint.

Gesten im Rahmen des ZTE Nubia Z9

Schon die ersten Leaks mit Bildern zu dem Android Smartphone haben darauf hingedeutet, dass das ZTE Nubia Z9 mit einem nahezu nicht vorhandenen seitlichen Rahmen um das Display herum ausgestattet sein wird. Mittlerweile ist dieses Gerücht bestätigt was unter anderem die Frage aufwirft, wie man denn ein solches Smartphone bedient. ZTE hat die Antwort gefunden und stattet das ZTE Nubia Z9 mit speziellen Gesten extra für den schmalen Rahmen aus.

Wie man anhand der GIF-Dateien sieht, ist das ZTE Nubia Z9 in der Tat mit einem nicht vorhandenen Rahmen versehen, was es zu einem enorm kompakten Smartphone macht. Fraglich ist nur, inwieweit die Gesten auch wirklich praxistauglich sind für den täglichen Einsatz. Aber den Innovationscharakter kann man ZTE dafür definitiv nicht absprechen. Die offizielle Ankündigung für den chinesischen Markt erfolgte bereits 13 Uhr deutscher Zeit, sodass die offiziellen Spezifikationen zum ZTE Nubia Z9 mittlerweile bekannt sind. Diese sind wie zu erwarten absolute Oberklasse.

Der Kostenpunkt für das Smartphone liegt bei nicht gerade günstigen 4.299 Yuan, was umgerechnet etwa 618 Euro ohne Vertrag. Für ein Smartphone aus China ist das viel, aber es gibt auch die entsprechende Hardware im Gegenzug dafür.

[Quelle: MyDrivers]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,412 Sekunden