Zur Computex das erste: Acer will eigene Smartlets anbieten

Geschrieben von

acer smartlet

Der taiwanische Konzern Acer ist was Smartphones mit Android betrifft, eher eine kleinere Nummer im Vergleich zum Rest des Anbieter-Feldes. Mit den Modellen Cloud Mobile oder Liquid Gallant schielte man bisher auf den Markt der oberen Einsteiger- bzw. Mittelklasse-Geräte. Das könnte sich allerdings ändern und das gleich noch mit einem wahren Riesen: Einem Smartlet.

Das der Markt bei Smartphones sich zu immer größeren Geräten mit größeren Displays entwickelt, ist für kaum einen zu übersehen. Displaygrößen um die 5″ werden dieses Jahr der Standard in der Oberklasse sein, davon zeugen bereits die Modelle Xperia Z von Sony Mobile sowie das Find 5 von Oppo. Größere Smartphones, sogenannte Phablets bzw. Smartlets, dürften dennoch die Ausnahme bleiben aber ein Markt, in den Acer noch in diesem Jahr vordringen will. Das hat Jim Wong, Corporate Vice President von Acer, heute gegenüber diversen taiwanischen Medien verkündet.

Dabei werde der Konzern zuerst mit einem eher preisgünstigen Smartlet aufwarten, dass bereits zur Computex 2013 Anfang Juni vorgestellt werden soll. Auch wenn Wong noch keinerlei genauere Informationen zu den Geräten verlauten ließ, lässt sich die etwaige Ausstattung grob abstecken. So könnte ein Display mit 720p Auflösung, also 1.280 x 720 Pixel zum Einsatz kommen sowie ein SoC der Mittelklasse. Darauf lässt zumindest die Aussage von Wong schließen, dass Kunden für solche Smartphones im Idealfall nicht mehr als rund 300 US Dollar ausgeben wollen.

Dem ersten Smartlet soll noch dieses Jahr, vermutlich pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, ein zweites Modell folgen, in welchem Acer dann auf deutlich bessere Technik setzen will. So seien bisher SoCs vom Schlage eines Snapdragon 600 und NVIDIA Tegra 4i bzw. Tegra 4 im Gespräch. Insofern würde ein FullHD-Display im zweiten Smartlet wieder Sinn machen, denn unterhalb von 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung dürfte ab diesem Jahr in der Oberklasse kaum noch ein Kunde zu begeistern sein. Abgesehen davon ist nichts weiter bekannt zum zweiten Smartlet von Acer.

[Quelle: Focus Taiwan | via MobileGeeks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Acer Liquid S1 mit Quadcore und 720p-Display

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,420 Sekunden