Windows 10 Mobile Update für alle unterwegs

Windows 10 MobileWährend gestern noch ein kumulatives Update für Windows 10 Insider mit der Preview Build 14393 für den Fast Ring (PC und Mobile) verteilt wurde, gibt es heute bereits das Update für Besitzer eines Windows 10 Mobile Smartphone auch auf dem offiziellen Wege.

Windows 10 Mobile Update

Ein schlechtes Gewissen habe ich aufgrund des gestrigen niederschmetternden Beitrag, was die Zukunft von Windows 10 Mobile gerade im Consumer und Business-Bereich anbelangt, ja doch (zum Beitrag). Und als wenn Satya Nadella persönlich hier mitliest, folgt auch prompt ein kumulatives Update mit der Buildnummer 14393.448 für den Release Preview Ring als auch alle anderen Windows 10 Mobile Besitzer.

Nichts großes, aber dennoch nicht ganz unwichtig. Wie immer heißt es offiziell das die neuesten Sicherheitspatches als auch Bugfixe installiert werden. Es ist aber auch davon auszugehen das Funktionen der PC-Version, soweit das denn möglich ist, auch auf die mobile Version portiert wurden.

Besonders hervorzuheben ist hier das neue virtuelle Touchpad. Schließt man also ein Tablet an einen Monitor, so bekommt man unten rechts ein “angedocktes” Touchpad, welches inklusive der Mousebuttons den identischen Funktionsumfang eines Hardware Touchpad aufweist.
Ebenfalls hat der Windows Ink Workspace als auch die Sticky Note Anwendung einige neue Funktionen erhalten. Wer sich umgehend informieren möchte, findet auf dem offiziellen Windows Blog ein umfangreichen Changelog (zum Windows Blog).

[Quelle: Microsoft]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares