Offiziell! Mehr als 80 neue Pokémon, Nanab- und Sananabeeren noch diese Woche!

Bamm! Und da kommt die Nachricht auf die so viele Pokémon Trainer die letzten Wochen und Monate gewartet haben. Einen Tag nach dem Valentinstag gibt Niantic Labs das größte Update ever für das mobile Augmented Reality Game Pokémon GO bekannt. Mehr als 80 neue Pokémon aus der Johto-Region, neue Beeren, ein neues Begegnungsgameplay, neue Entwicklungen aus der Kanto-Region, als auch neue Avatare inklusive Klamotten zum wechseln. Und alles noch diese Woche!

Dickes Pokémon GO Update ever ever

Das Warten hat ein Ende. Endivie, Feurigel, Karnimani und viele weitere Pokémon erwarten uns noch mit einem dicken Pokémon GO Update diese Woche.

Weitere Pokémon:

Mehr als 80 Pokémon, die ursprünglich in der Johto-Region in den Pokémon-Gold– und Pokémon-Silber-Videospielen entdeckt wurden, sowie Pokémon mit geschlechtsspezifischen Variationen werden in Pokémon GO eingeführt.

Neue Entwicklungen:

Es gibt nun mehr Möglichkeiten als jemals zuvor, eure Pokémon in Pokémon GO zu entwickeln. Einige Pokémon, die ursprünglich in der Kanto-Region entdeckt wurden, können bald entwickelt werden—zu Pokémon, die die Johto-Region bevölkern! Haltet bei PokéStops Ausschau nach neuen Entwicklungsitems, die ihr benötigt, um einige Pokémon zu entwickeln.

Neues Begegnungsgameplay:

Wenn ihr Pokémon in freier Natur begegnet, seid nicht überrascht, wenn diese auf neue Art und Weise reagieren, wenn ihr sie fangen möchtet. Ihr werdet auch die Hinzufügung von neuen Itemkarussellen feststellen, die euch ermöglichen, Beeren und Pokébälle direkt von eurem Begegnungsbildschirm zu wählen. Verbessert eure Fähigkeiten und fangt diese unglaublichen Pokémon.

Neue Beeren:

Pokémon genießen es, Beeren zu essen, und ihr habt die Gelegenheit, zwei neue Beeren zu erhalten, indem ihr bei PokéStops die Fotoscheibe dreht—Nanabbeeren und Sananabeeren! Wenn ihr einem Pokémon eine Nanabbeere gebt, werden seine Bewegungen langsamer, sodass es einfacher ist, diesen zu fangen. Die Sananabeere verdoppelt die Menge an Bonbons, die ihr erhält, wenn euer nächster Fangversuch erfolgreich ist.

Neue Avatars und eine erweiterte Garderobe:

Nun seid ihr in der Lage, eurem Avatar ein komplettes Upgrade zu verschaffen! Passt euren Look mit einer neuen Auswahl an Hüten, Shirts, Hosen und anderen Items an.

Und damit nicht genug: Seit knapp einer Woche hat uns Niantic Labs mit einem kleinen Event rund um den Valentinstag aufgemuntert (zum Beitrag). Eine Funktion war unter anderem das ein Lockmodul bei einem PokéStop anstelle der üblichen 30 Minuten, ganze 6 Stunden aktiv war. Diese Funktion sollte planmäßig heute Abend um 20 Uhr beendet werden. Die 6 Stunden Lockmodul Aktion wurde aber nun noch um eine weitere Woche verlängert.

[Quelle: Niantic Labs]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden.
Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares