Amazon arbeitet bereits an zwei Fire Phone Nachfolger

Es gibt wohl nicht viele Misserfolge auf dem Sektor der Android-Smartphones. Das Amazon Fire Phone gehört aber eindeutig dazu. Am Ende wollte der Kunde das Smartphone mit starker Tendenz zum Online-Einkauf, nicht einmal geschenkt nehmen. Nun gibt es Informationen, dass Amazon unter dem passenden Codenamen “Ice”, gleich zwei weitere Android Smartphones in Arbeit hat.

Das Fire Phone wird eingefroren

Passender könnte der Name nicht gewählt sein. Denn in der Tat sollen die beiden “Ice Phones” das komplette Gegenteil zu dem Fire Phone (zum Test) werden. Zielgruppe ist nicht der gelangweilte potentielle Online-Einkäufer, sondern Schwellenländer wie beispielsweise Indien. Derartige Märkte verlangen selbstredend nach preiswerten Smartphones mit wenig technischen Anspruch.

Fire & Ice

So sollen auch die beiden Amazon “Ice Phones” unter 100 US-Dollar kosten, mit einem 5,2 und 5,5 Zoll großem Display ausgestattet sein. Als Prozessor sieht der wohl größte Online-Händler maximal eine Snapdragon 435 Octa-Core-CPU mit maximaler 1,4 GHz Taktfrequenz vor. Auch die 2 GB RAM und der 16 GB interne Programmspeicher, zählen aktuell weder zur Premium-, noch zur Mittelklasse.

Doch stimmen die Angaben von Gadgets 360, dann friert dank Ice Phones bei Amazon die Hölle zu. Denn eine kleine Sensation ist geplant: Die beiden Android 7.1.1 Nougat Smartphones sollen mit allen Google-Diensten ausgestattet sein. Das bedeutet, dass auch der Google Play Store vorinstalliert sein wird. Das glaube ich aber erst, wenn ich es tatsächlich in der Hand halte.

Ob sich diese doch sehr preiswerten Android Smartphones auch hierzulande verlau(f)ken, darf angezweifelt werden. Neben dem Google Assistant soll zumindest die hauseigene Sprachassistentin Alexa, laut der Quelle ebenfalls funktionstüchtig vorinstalliert sein.

Eure Meinung?

[Quelle: Gadgets 360 | via Phandroid]

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 3 ohne T. Meine Freundin nutzt ein iPhone 7, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seid noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares