AW-414.GO Smartwatch von Pearl bekommt erstes Update

Pearl SimValley AW-414.GO

Mit der SimValley AW-414.GO hat Pearl eines unserer Messe-Highlights der diesjährigen IFA 2013 im Gepäck gehabt, welche sich in einigen Punkten kolossal von anderen Smartwatches unterscheidet. da es sich bei der AW-414.GO um ein komplettes Smartphone handelt, sind auch OTA-Updates möglich. Davon wird Pearl in den nächsten Tagen Gebrauch machen müssen.

Während die meisten Smartwatches hauptsächlich als Companion Device bzw. erweitertes Display für Smartphones konzipiert sind, handelt es sich bei der SimValley AW-414.GO von Pearl um ein waschechtes Smartphone am Handgelenk. Ein Smartphone, welches derzeit Probleme mit Google+ und Google Hangouts hat: Beide Apps lassen sich partout nicht starten. Pearl ist von diesen Problemen unterrichtet und arbeitet fleißig an einem ersten OTA-Update für die AW-414.GO, welches genau diese Probleme beheben soll. Da es bereits bei Pearl intern getestet wird, dürfte einem baldigen Rollout nichts im Wege stehen.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=xI6V1oOznY8[/youtube]

bei der AW-414.GO von Pearl handelt es sich übrigens um eine umgelabelte TrueSmart von Omate.

Beitrag teilen:

Stefan

Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Sagt uns eure Meinung

3 Gedanken zu „AW-414.GO Smartwatch von Pearl bekommt erstes Update

  • Pingback: Google+ & Hangout - Seite 2 - Android-Hilfe.de

  • 22. Dezember 2013 um 13:26
    Permalink

    Ich kann keinen Treiber installieren für AW-414.Go.
    Windows 7

    Antwort
    • 22. Dezember 2013 um 16:32
      Permalink

      Hallo Manfred,

      werde mal bitte ein wenig konkreter. Was hast du genau schon getan und was funktioniert nicht.
      Noch besser wäre wenn du dafür einen Beitrag in unserem Forum dafür öffnest, dann können wir noch ein wenig ausführlicher werden 😉

      Gruß
      MaTT

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares