British Airways gehört zu den ersten Apps der Apple Watch

Eine der größten Fluggesellschaften der Welt ist die in London ansässige British Airways, welche jeden Tag Hunderte von Städten in aller Welt anfliegt. Da versteht es sich von selbst, dass die Fluggesellschaft diesem Ansehen gerecht werden will und das bedeutet, auch technologisch ganz weit vorne mit dabei zu sein.

Daher hat das Unternehmen nun angekündigt, dass man mit zu den ersten Partnern gehören werde, welche ihre Apps für die Apple Watch anbieten können. Sprich, wenn die smarte Uhr von Apple am 24. April ausgeliefert wird, können Flugreisende von British Airways die Uhr direkt für verschiedene Dienste nutzen. Man will damit seinen Kunden einen neuen Mehrwert bieten, damit die Flüge noch angenehmer und das Umsteigen unkomplizierter werden.

British Airways am Handgelenk

Im Wesentlichen bietet die Smartwatch-App zwei Funktionen, von denen eine die Zusammenfassung aller wichtiger Daten für den Flug mit British Airways sind. Dazu gehören natürlich die geplante Abflugzeit, der aktuelle Flugstatus (Verspätungen, etc.) und der Countdown bis zum Take-Off. Die zweite Funktion ist vor allem vor dem Flug praktisch, denn über die App wird der Nutzer informiert, sobald der Check-In für den Flug möglich ist. Oder man bekommt eine Willkommensnachricht auf seine Apple Watch übermittelt, sobald man im Terminal 5 von London Heathrow angekommen ist.

Letzteres wird realisiert durch die iBeacon-Technologie von Apple, von der British Airways in London Heathrow Gebrauch macht. Die Fluggesellschaft ist zudem eine der ersten in Großbritannien, die auf diese zukunftsweisende Technologie setzt. Das Unternehmen will damit seinen Fluggästen einen Mehrwert in den Lounge-Bereichen bieten und wichtige Flugdaten automatisiert bereitstellen, wenn man sie benötigt.

British Airways
British Airways
Preis: Kostenlos
  • British Airways Screenshot
  • British Airways Screenshot
  • British Airways Screenshot
  • British Airways Screenshot
  • British Airways Screenshot
  • British Airways Screenshot
  • British Airways Screenshot
  • British Airways Screenshot

Nachdem eine Benachrichtigung eingegangen ist, kann man mit einer einfachen Wischgeste die British Airways App aufrufen und alle wichtigen Daten auf einen Blick erfassen. Dazu gehören – sofern vorhanden – Anschlussflüge inklusive der Flugnummer, das Gate von wo der Flug aus startet, die Route, Abflugzeit und wie schon erwähnt ein Countdown bis zum Start.
Mit letzterem lässt sich vor allem der Duty-Free-Einkauf besser koordinieren.

Beitrag teilen:

Stefan

Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares