[CES 2012] Lenovo K2010 / IdeaPad K2 wird schnellstes anDROID Tablet sein

Offiziell takten alle 4 Kerne des Tegra3 Quadcore-SoC’s mit jeweils 1,4 GHz, doch Lenovo scheint das nicht schnell genug zu sein. So hat das auf de Consumer Electronics Show (kurz CES) vorgestellte Lenovo LePad K2010/IdeaPad K2 einen Takt pro Kern von Sage und Schreibe 1,7 GHz! Damit dürfte dann sogar das Transformer Prime von Asus vor Neid erblassen, oder?

Doch nicht nur das ist herausragend, so bekommt das Tablet ein 10,1 Zoll IPS-Display mit HD-Auflösung spendiert (1920 x 1200 Pixel Auflösung), besitzt auf der Rückseite eine Kamera mit 8 Megapixel Auflösung und hat eine Rückseite aus gebürstetem Metall. Dazu gesellen sich am Rand Lautsprecher, die von Lenovo als “Super Surround Speaker (3S)” bezeichnet und aus vier einzelnen Lautsprechern bestehen. Des Weiteren gehören zu dem Business Tablet ein Fingerprint-Scanner auf der Rückseite als Mausersatz sowie Anschlüsse für USB, Micro-USB, eine SIM-Karte (es wird demnach 3G-fähig sein), HDMI und Speicherkarten.

Ganz kurzes Video von den Kollegen von Tabtech.de:

[youtube uA6hWg4Jfd0]

Wann und zu welchem Preis das Tablet erscheinen wird, ist noch nicht bekannt bis auf eines. In China wird es als LePad K2010 zuerst auf den Markt kommen und später als IdeaPad K2 im Rest der Welt. Immerhin wird dann die aktuelle Version von Android, Ice Cream Sandwich, bereits laufen und mit Lenovo-typischen Business Apps ausgestattet sein.

[Quelle: Engadget.com]

Beitrag teilen:

Stefan

Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

3 Gedanken zu „[CES 2012] Lenovo K2010 / IdeaPad K2 wird schnellstes anDROID Tablet sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares