Dank Android App plant Google nun auch Chrome OS Tablets

Erst vor Kurzem haben wir darüber berichtet, dass Google nun allen Chromebooks ab dem Jahre 2017 einen Google Play Store Zugang gewährt und damit sich ein Angebot an schier unendlich vielen Android Apps für die Chrome OS Laptops bieten. Nun wurde jedoch bekannt, dass zur Überraschung aller, Google allen Anschein nach auch Tablets mit Chrome OS realisieren möchte.

Chrome OS Tablets

Der Markt an einem Android Tablet ist mit wachsenden Displaygrößen der Smartphones deutlich zurück gegangen. Im Grunde kann ich mich gar nicht mehr erinnern, überhaupt ein neues Tablet getestet zu haben. Von daher würde die Reaktivierung des Tablet Markt durchaus Sinn ergeben, wenngleich die Umsetzung Chrome OS Tablets zu veröffentlichen, Android Geräte verdrängen würde.

Der erste Schritt hin zu Andromeda OS?

Andersherum könnte dass auch der unauffällige Einstieg in Andromeda OS sein. Der ein oder andere erinnert sich unter Umständen noch an den vergangenen #madebygoogle Event, auf dem neben den Pixel und Pixel XL Smartphones, aufgrund eines Tweet von Hiroshi Lockheimer eine Präsentation von Andromeda OS vermutet wurde. Eine Symbiose aus Android und Chrome OS in einem Betriebssystem (zum Beitrag). Wie wir heute wissen, gab es keinerlei Informationen zu Andromeda OS.

Die Thematik Tablet ist in Mountain View was die Android Unterstützung anbelangt, ein wenig Stiefmütterlich behandelt worden. Das scheint das Unternehmen nun mit Chrome OS ändern zu wollen:

„The Chromebook is going from being just a laptop to something that is a lot more versatile and dynamic … such that OEMs can produce many great devices. We have put a lot of investment into the touch UI and making touch a great experience on the Chromebook. You’re going to continue to see that happen. And what that’s going to do is it’s going to open up the possibilities for OEMs to have an even wider variety of form factors. You may expect everything from detachables to tablets based on Chrome OS down the line.“

Samsung Chromebook Pro

Erste Ansätze lassen sich bereits mit dem auf der CES 2017 in Las Vegas vorgestellten Samsung Chromebook Pro und Plus erkennen, welche nämlich zwei sehr interessante Convertibles aus Aluminium sind, die eine Tablet Nutzung im Prinzip bereits schon gewähren (zum Beitrag).

Wir dürfen also gespannt sein, was uns Rajen Sheth (Senior Director of Chrome Product Management) auf der für den 17. bis 19. Mai angesetzten Google I/O 2017 präsentieren wird. Wird Android 8.0 Oreo bereits schon das Andromeda OS?

[Quelle: The Verge]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares