[FLASH NEWS] Poweramp: Bester Android Audioplayer für 10 Cent!

poweramp_flashnewsKurz zugehört: Solange ich mich zurück erinnern kann gibt es schon den Poweramp Mediaplayer. Damals als es noch keine Musikstreaming-Dienste gab und man die guten alten MP3-Files sich angehört hat, war ich nach einer kurzen aber intensiven Suche nach einen geeigneten Audioplayer der meinen Bedürfnissen auf ganzer Linie gerecht wurde, bei Poweramp hängen geblieben. Diesen gibt es im Augenblick für nur 10 Cent zu kaufen. Mein Tipp: Zuschlagen – egal ob ihr den braucht oder nicht!

Poweramp

Es soll ja noch Leute geben, die ihre Musik vom Smartphone nicht über Google Music, Apple Music, Spotify, Deezer oder neuerdings auch Amazon Prime Music hören, sondern auf die gute alte Methode via Vinyl MP3 von der MicroSD-Karte und schön sortiert in Playlists mit entsprechenden Albumbildern. Und hier hat sich von Anbeginn der Musik Player, einer hervorgetan: Der Poweramp! Dieser bietet aufgrund einer großen Community nicht nur unzählige Design-Variationen (Themes), sondern meiner Meinung nach – nicht zuletzt aufgrund des 10-Band-Grafikequalizer – auch einen hervorragenden Klang.

Doch damit allein hätte ich mich bis zum heutigen Tage nicht abgegeben. Ebenso wichtig wie der richtige Sound, ist die Auswahl an unterstützen Dateiformaten, wo neben dem genannten mp3 auch mp4, m4a, alac, ogg, wma, flac, wav, ape, wv, tta, mpc und aiff unterstützt wird.
Eventuell im heutigen Zeitalter der Titelanzeige im Sperrbildschirm und der Benachrichtigungszeile, sind die sogenannten Widgets nicht mehr ganz so wichtig, dennoch bietet diese euch der Poweramp in allen möglichen konfigurierbaren Variationen. Aber auch eine Tablet optimierte Darstellung, einen Tag-Editor, Songtexte, nachträgliche Albumbilder, Crossfade, One-Button Fernbedienung über das Headset und vieles mehr, sind in dem satt geschnürten Paket des Poweramp an Bord.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=1J4wiDsw-e8[/youtube]

Aber was schreibe ich hier lange Liebeshymnen, wer den Poweramp noch nicht installiert hat, sollte das bei dem aktuellen Angebot von 10 Cent umgehend tun. Denn die App kostet sonst stolze 2,99 Euro, von der sie aber auch jeden Cent wert ist.

Benötigt wird einmal die kostenlose Poweramp App an sich, die wenn ihr diese installiert habt, von dem kostenpflichtigen „Unlocker“ zur Vollversion freigeschaltet wird.

Poweramp
Poweramp
Entwickler: Max MP
Preis: Kostenlos

Poweramp Full Version Unlocker
Poweramp Full Version Unlocker
Entwickler: Max MP
Preis: 3,99 €

 

[button link=“https://www.go2android.de/help-android-tv-leser-unterstuetzung-163743/“ size=“small“ icon=“heart“ border=“#ff6f0e“ bg_color=“#4e4e4e“ window=“yes“]Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop![/button]

 

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

5 Gedanken zu „[FLASH NEWS] Poweramp: Bester Android Audioplayer für 10 Cent!

  • 17. November 2015 um 13:49
    Permalink

    bei mir steht nach wie vor noch 4,2€ für die pro version..

    Antwort
    • 17. November 2015 um 17:31
      Permalink

      Redest du von der Anzeige hier auf der Seite oder im Play Store? Denn der Play Store zeigt den aktuellen 10 Cent Betrag an. Das Widget hier auf der Seite ist allen Anschein nach nicht so aktuell mit dem auslesen der Play Store Daten 😉

      Antwort
      • 18. November 2015 um 14:19
        Permalink

        Das dürfte wohl einen geographischen Hintergrund haben.
        Bei mir (AT) ist noch immer 4,2€ gelistet.

        Antwort
  • 22. Januar 2017 um 19:46
    Permalink

    Hallo, hat poweramp auch Chromecast support?
    Mfg, Theo

    Antwort
    • 22. Januar 2017 um 20:53
      Permalink

      Hallo Theo,
      Nein PowerAmp unterstützt in der aktuellen Version keine Chromecast Übertragung.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares