Generation Sky – Kommt ein neuer Sender oder die Sky Go Android App?

Generation Sky

Unterwegs Fernsehen mit dem Smartphone oder Tablet ist durch DVB-T zwar kein Wunschdenken mehr in Deutschland, aber so richtig tolle Sendungen gibt es meistens nur im Privatfernsehen oder Pay-TV. Bei letzterem ist Sky der in Deutschland größte Anbieter, von welchem seit Langem Sky Go für Android gefordert wird. Könnte es vielleicht Ende des Monats endlich soweit sein?

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, auch wenn der Pay-TV-Anbieter die Nerven seiner Android-nutzenden Kundschaft schon viel zu lange auf die Folter spannt. Während iPhone und iPad gefühlt seit ewiger Zeit auch unterwegs das Programm von Sky empfangen können, schaut es bei Android in Deutschland nach wie vor mau aus. Nun soll am 30. Oktober unter dem Motto “Generation Sky” etwas Neues vorgestellt werden und da fragt man sich was es wohl sein könnte.

Quo Vadis Sky Go Android – Eine App die nicht kommen will

Unweigerlich drängt sich da wieder das Fünkchen Hoffnung auf Sky Go Android auf, aber auch etwas anderes könnte offiziell vorgestellt werden: Der Themen-Kanal Star Wars HD Channel, auf welchem mehr oder weniger rund um die Uhr alles Mögliche aus dem Star-Wars-Universum ausgestrahlt werden könnte. Von den Kinofilmen und Animationsserien ist da mal die Rede gewesen, aber wirklich sicher ist nichts. Vielleicht stellt der Pay-TV-Anbieter ja auch etwas komplett anderes vor, womit keiner bisher gerechnet hat.

Vielleicht habt ihr ja eine Ahnung was unter dem Motto “Generation Sky” geplant sein könnte?

Beitrag teilen:

Stefan

Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Gedanken zu „Generation Sky – Kommt ein neuer Sender oder die Sky Go Android App?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares