Google App Update mit Offline Suchfunktion

Mobile Google SucheKurz offline: Leider hat ein solches nun verteiltes Google App Update auch im Jahre 2017 in Deutschland noch seine Verwendung. Es geht darum was passiert wenn man mal unterwegs keine Internetverbindung hat und trotzdem eine Google Suche initiieren möchte. Das seit gestern verteilte Update behebt nun dieses Problem auf elegante Weise, wie nun das Unternehmen aus Mountain View offiziell mitteilt.

Google App Suche verbessert

Nun fragt sich ein jeder wie denn das möglich sein soll. Wie kann man ohne Internet eine Google Suche starten? Nun ganz simpel geantwortet, eigentlich gar nicht. Denn die Suchfunktion der Google Anwendung macht nach dem Update nichts anderes, als eure Suche zu speichern und erst bei einer Verbindung zum weltweiten Netz die Ergebnisse zu liefern. Nur dass diese eben nun auch mehrere Anfragen speichern kann und dann entsprechend zum gegebenen Zeitpunkt über das Benachrichtigungsmenü mit dem Ergebnis informiert.

Das Ganze ist jetzt im Grunde keine große Sache, kann aber für den einen oder anderen recht nützlich sein. Und da rede ich gar nicht mal davon das man Ortsgebunden über keine Internetverbindung verfügt, sondern ist es auch hierzulande immer wieder eine Frage des Datentarif. Ist einmal wieder das Kontingent an kostenlosen Datenvolumen für den Monat aufgebraucht, kann man sich halt nur noch über eine WLAN-Verbindung in das Internet einklinken.

[Quelle: Google Blog]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Sagt uns eure Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares