Google Stadia: Kostenlose Basis-Version und 5 neue Spiele kommen

Die drei kostenlose Monate der Google Stadia Founder und Premiere Edition enden kommende Woche. Und es ist anzunehmen, dass sich Google auf eine Kündigungswelle einrichtet. Da ist aus Mountain View zu hören, dass in Kürze 5 neue Spiele und die kostenlose Basis-Version zur Verfügung stehen sollen. Aber anders als ihr es vermutet.

Geht es nach der Community, so ist Google Stadia aktuell noch ein totaler Flop. Logisch ist es nicht einfach einen komplett neuen Cloud-Gaming-Dienst aus dem Boden zu stampfen, aber wenigsten den Zwangskauf des Google Controllers könnte man so langsam einmal vermeiden. Stattdessen würde es dem Unternehmen gut zu Gesicht stehen, wenn sie die versprochene kostenlose Verfügbarkeit von Google Stadia für alle Android-Smartphones realisieren würden.

Nach wie vor ist es nur möglich, den Google-Gaming-Dienst zu nutzen, wenn man einen Aktivierungs/Einladungscode zur Verfügung hat. Diesen bekommt ihr aber nur, wenn ihr euch die „Stadia Premiere Edition“ für 129 Euro mit Controller kauft. Keine kostenlose Basis-Version und keine Verfügbarkeit auf anderen Smartphones außer den Google-Pixel-Geräten. Auch das Spielangebot ist längst nicht bei den für 2020 versprochenen 120 Titeln angekommen.

Kostenlose Basis-Version nur für Google Stadia Pro Abos

Nun kommt von Google eine kurze und knackige Bekanntmachung.

Obwohl wir wissen, dass die kostenlose Basis-Version von Stadia weithin erwartet wird, kündigen wir noch keinen konkreten Zeitpunkt an. Wenn sich Spieler dazu entscheiden die Stadia Pro-Mitgliedschaft nicht zu erneuern, werden sie den Zugang zu den Pro-Spielen und den Rabatten verlieren, welche ausschließlich Pro-Abonnenten angeboten werden. Dennoch werden sie weiterhin in der Lage sein, bereits gekaufte Spiele nutzen zu können.

Bedeutet im Klartext: Pro-, Founder- und Premiere-Spieler erhalten nach Kündigung automatisch den Basis-Version. So bleiben nicht nur die gekauften Games, sondern auch die Spielstände der kostenlosen Pro-Spiele erhalten.

Fünf neue Spiele bis zum Sommer

5 neue Google Stadia Spiele

Als weitere Neuigkeit kündigt das Unternehmen fünf weitere Spiele an. Das Release-Datum ist gewohnt wage. Es heißt „diesen Frühling und Sommer„. Erwarten dürfen wir „Lost Words: Beyond the Page“*, „Serious Sam Collection“, Stacks on Stacks (on Stacks)*, „Panzer Dragoon“ und „Spitlings“*. Die mit einem Stern markierten Spiele werden zuerst auf Google Stadia Premiere feiern.

[Quelle: Stadia Community | via Android Police]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares