Huawei Mate 9: EMUI 5.0 bringt den App Drawer zurück [Video]

huawei-emui-5_0-flashnewsDonnerstag um 14:00 Uhr ist es endlich soweit und Huawei wird allen Anschein nach mit dem Huawei Mate 9 und Mate 9 Pro sich das Beste bis zum Ende des Jahres aufgehoben haben und uns die beiden Android Flaggschiffe in München präsentieren. Huawei teasert nun das neue EMUI 5.0 an, welches nun schon in einem ersten Video aufgetaucht ist und es bringt den App Drawer zurück!

Huawei will die Nummer 1 werden

Wenn es so gut wie immer eine Kleinigkeit in einem Test mit den Huawei oder Honor Smartphone zu bemängeln gab, dann war es die nach einem iPhone 7 anmutende Benutzeroberfläche, welche den Android typischen App Drawer und somit ein gesondertes App Menü vermissen ließ. Sicherlich ist das Problem schnell mit einem alternativen Launcher wie dem beliebten Nova Launcher, der nun auch alle Annehmlichkeiten vom Pixel Phone übernommen hat (zum Beitrag), zu umgehen. Doch es blieb halt ein kleiner Flecken auf der sonst so weißen Weste übrig.

Huawei Mate 9 und Mate 9 Pro

Mit dem Release des Huawei Mate 9 und Mate 9 Pro am 3. November will das Unternehmen wohl nichts dem Zufall überlassen. Nach dem Galaxy Note 7 Akku-Desaster der aktuellen Nummer Eins, scheint der Gegner angeschlagen zu sein und das nutzt Huawei aus mit allem was sie nur auffahren können (zum Beitrag).

EMUI 5.0 mit App Drawer

Nicht nur das wir mit dem Huawei Mate 9 Pro – Codename Long Island – rein optisch eine optische Kopie der Vorderseite des Samsung Galaxy Note 7 haben werden, nein auch technisch gesehen strotzen die beiden Phablets nur so vor Kraft. Ein QHD-Display, eine hauseigenen HiSilicon Kirin 960 Octa-Core-CPU, eine Mali-G71MP8 GPU, bis zu 6 GB RAM sowie 256 GB interner Programmspeicher und nicht zu vergessen, eine Leica Dual-Kamera mit einem 4-fachen optischen Zoom, lassen die Konkurrenz nur vor Neid erblassen (zum Beitrag).

Und um auch auf der Softwareseite alles perfekt zu machen, soll es nun auch Android 7.0 Nougat mit einer neuen EMUI 5.0 sein. Und natürlich lässt sich der meist genannte Kritikpunkt nun auch auf das Display zaubern. Ein nun aufgetauchtes Video einer Android 7.0 Beta Version auf einem Huawei P9 zeigt auch die angeteaserten EMUI 5.0, welche im Video aber noch Version 3.1 genannt wird. Das ist bekanntlich Blödsinn, da wir offiziell schon bei EMUI 4.1 sind und soll nur frühzeitigen Leaks entgegenwirken.

Wie nun ab 00:55 Minute zu sehen geht der User auf die Einstellungen des Homescreens und hat anders als in der Version 4.1 anstelle des „normalen“ und „einfachen“ Stil, nun in EMUI 5.0 die Auswahl zwischen mit und ohne App Drawer.

Noch Fragen?

Wir werden natürlich live für euch vor Ort sein und was soll ich sagen – ich bin mächtig aufgeregt. Auch wenn schon vieles klar ist, bleibt nach wie vor offen ob das Mate 9 Pro auch nach Europa kommt und dann zu dem bereits spekulierten Preis von 1.299 Euro (zum Beitrag). Gibt es noch etwas worauf ich bei dem oder den HandsOn Video(s) achten soll, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt für einen entsprechenden Kommentar.

[Quelle: 9to5Google]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares