iOS 8: iPad als Second Screen für den Mac?

Heute Abend findet in San Francisco wieder die Entwickler-Konferenz von Apple statt: Die WWDC. Zu dieser Konferenz werden die ersten Einblicke in die kommenden Betriebssysteme Mac OS X 10.10 und iOS 8 erwartet, auf die sich Entwickler und Anwender freuen können. Vor allem bei der Plattform für mobile Geräte tut sich einiges, insbesondere für das iPad.

Denn nicht nur einen Splitscreen-Modus soll das Apple-Tablet mit dem neuen Betriebssystem iOS 8 erhalten. Auch eine fest eingebaute Funktion für einen Second Screen soll das iPad im Herbst erhalten meinen die Kollegen von 9to5Mac. Heißt nichts anderes, als das man sein iPad mit installiertem iOS 8 als zweiten Monitor für Macbook, iMac und Mac Pro verwenden kann. Denkbar wäre beispielsweise das Auslagern von iMessage und anderen Messengern auf das Tablet oder der Posteingang für Apple Mail, damit auf dem eigentlichen Display des Mac mit freier Sicht gearbeitet werden kann.

iOS 8 wird professioneller

Schon jetzt gibt es einige Apps für iOS und Mac OS X im iTunes App Store mit denen genau das möglich ist. dazu gehören neben Air Display 2 Da sich Apple aber zunehmend der Konkurrenz im professionellen Umfeld gegenüber sieht, muss der Konzern neue Anreize schaffen, damit das iPad als das Gerät der Wahl betrachtet wird. Neben dem Splitscreen-Modus wäre das eben auch die Nutzung als Second Screen für den Desktop-Rechner von Apple.

Ob dieses Feature tatsächlich schon heute oder im Laufe der Woche vorgestellt wird auf der WWDC 2014 ist noch offen. Aber das Apple die Funktion für das iPad in Kombination mit iOS 8 ausführlich testet scheint bestätigt zu sein. Wenn sich der Konzern wirklich zur festen Integration des Features entscheidet, wird es spätestens im herbst zur offiziellen Vorstellung von iOS 8 als eine der zahlreichen Neuerungen vorgestellt und auch entsprechend beworben werden.

Was dann mit all den bei iTunes erhältlichen Apps in dieser Richtung passieren wird ist unklar. Vermutlich werden besonders beliebte Apps erhalten bleiben wie zum Beispiel Air Display 2 oder iDisplay.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
iDisplay
iDisplay
Entwickler: SHAPE GmbH
Preis: 21,99 €
  • iDisplay Screenshot
  • iDisplay Screenshot
  • iDisplay Screenshot
  • iDisplay Screenshot
  • iDisplay Screenshot
  • iDisplay Screenshot
  • iDisplay Screenshot
  • iDisplay Screenshot
  • iDisplay Screenshot

Beitrag teilen:

Stefan

Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares