iPhone 8: Apple-Schnäppchen gehen weiter

Auch diesen Sonntag lässt Mobilcom-Debitel seine Apple iPhone-Fans nicht im Stich: Im Angebot ist heute das iPhone 8 im kompakten Format und zu einem Preis von 659 Euro, anstelle der 799 Euro die euch Cupertino abknöpfen will.

Nach dem iPhone 8 Plus der vergangenen Woche bietet der Mobilfunkbetreiber Mobilcom-Debitel heute online und morgen – sofern noch vorrätig – im Shop, das iPhone 8 mit 64 GB internen Speicher in allen vier Farben. Silber, Gold, Space Grau und das famose (PRODUCT) Red stehen zur Auswahl. Das Angebot gilt bis einschließlich Mittwoch, den 22. August, aber nur solange der Vorrat reicht.

Alles drin im kompakten Apple iPhone 8

Das leistungsfähige 4,7 Zoll kleine iOS-Smartphone mit Retina-HD-Display (1.334 x 750 Pixel bei 326 ppi), bietet einen schnellen A11-Bionic-Prozessor mit 64-Bit-Architektur. Die 12-Megapixel-Kamera bietet OIS, eine Blende von f/1.8 und einen bis zu 5-fachen digitalen Zoom. Selbstverständlich könnt ihr das Smartphone mit Touch-ID-Fingerabdrucksensor unter dem Display entsperren. Die 1.821 mAh wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie lässt sich auch mit Qi zertifizierten Ladegeräten kabellos Laden. Vorinstalliert ist iOS 11, doch bereits im Herbst wird voraussichtlich iOS in der Version 12 auch für das IP67 zertifizierte iPhone 8 als Update verteilt.

Schnäppchenjäger haben die Möglichkeit sich das Smartphone mit dem Aktionscode „Kracher“ nach Hause schicken zu lassen und so die Versandkosten zu sparen.

*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

[Quelle: Mobilcom-Debitel]

 

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 5 Meine Freundin nutzt ein iPhone 8, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seid noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares