Koreanisches Understatement: 510 Millionen Samsung Smartphones in 2013

Samsung mobile
Nach dem vergangenem erfolgreichen Jahr hat Samsung nun die Richtlinie für 2013 bekanntgegeben. Man möchte lediglich eine halbe Milliarde Samsung-Geräte unter die Menschen bringen. Eine sehr vorsichtige Prognose, schließlich würden so nicht einmal alle 700 Millionen europäischen Einwohner mit den beliebten Smartphones und Feature Phones versorgt werden können. Samsung auf dem absteigenden Ast? Samsung in der Krise? Vorsicht – Ironie!

Understatement klingt anders – ganz anders! Gerade erst wurde von einer Studie prognostiziert, dass Samsung im Jahr 2013 350 Millionen Smartphones verkaufen wird. Nun wurde das offizielle Ziel preisgegeben: 510 Millionen Samsung Smartphones und Feature Phones.

Eine unglaubliche Zahl, steigt den Koreanern der eigene Hype allmählich über den Kopf? Aber ist es denn so abwegig?

Nein.

Der Absatz der Geräte soll um 20% zum Vorjahr gesteigert werden. Anvisiert werden 390 Millionen Smartphones und ca. 120 Millionen Feature Phones. Dass man die Prognose der Experten dabei weit überschreitet spricht für das große Selbstvertrauen der Koreaner – aber wieso sollte Samsung jetzt auch kleinbei geben?
Samsung hatte es kurz vor dem Jahreswechsel geschafft Nokia vom Handy-Olymp zu stoßen und sich selbst damit zum absoluten Spitzenreiter in Sachen mobile Multimedia-Geräte zu krönen.

Das Geschäftsmodell schlichtweg geht auf: Die Präsenz auf dem Smartphone- und Feature Phone-Markt zahlt sich aus und lässt die Konkurrenz resignieren, wenn es darum geht die Vormacht-Stellung anzugreifen.

Im neuen Jahr erwartet die Samsung-Fanbase wieder einiges: Gerüchte über flexible Displays und das Samsung S4 nehmen in letzter Zeit kaum ab und es scheint gar nicht so aussichtslos, dass Samsung auch die 510 Millionen abgesetzte Geräte toppen kann.

Fragt sich nur noch, ob Samsung für 2014 plant 700 Millionen Geräte abzusetzen oder doch eher damit liebäugelt die Weltherrschaft an sich zu reißen…

[Quelle: Korea Times | via smartdroid]

Beitrag teilen:

Gastautor

Schreib auch Du deinen eigenen Beitrag! Du hast Dir gerade ein neues mobiles Device gekauft und möchtest deine Erfahrungen der Community mitteilen? Liegt Dir schon seit langen etwas auf der Zunge was du der Android Welt mitteilen möchtest? Du hast aber keinen Blog oder nicht die gewünschte Menge an Leser? anDROID NEWS & TV bietet Dir nun die Möglichkeit, so fern du in einem lesbaren Stil einen Beitrag verfassen kannst, diesen auf unseren Blog zu veröffentlichen! Ab besten eine Word-Datei mit allen Links & Bildern in eine E-Mail an: redaktion@go2android.de Wir setzen uns umgehend mit Dir in Verbindung und teilen Dir den Veröffentlichungstermin mit. Kommerzielle Anfragen von Marketing- und PR-Agenturen, bitten wir sich auch als solche zu erkennen zu geben.

Ein Gedanke zu „Koreanisches Understatement: 510 Millionen Samsung Smartphones in 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares