LG G6 Day in Barcelona: Sei auch du live dabei!

LG ist der einzige südkoreanische Hersteller der auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona ein Android Smartphone offiziell präsentieren wird. Doch nicht ein jeder der sich für das LG G6 Flaggschiff interessiert, ist wie wir nach Barcelona eingeladen der Pressekonferenz beizuwohnen. Doch LG wird den LG G6 Day Event live übertragen, sodass ein jeder vor dem Monitor oder TV beiwohnen kann.

LG G6 Day

Dank der umfangreichen Berichterstattung durch unterschiedliche Whistleblower und LG selbst, ist bereits schon eine Menge bekannt was das Design anbelangt, als auch die ein oder andere technische Information.

So werden wir wohl am Sonntag den 26. Februar, pünktlich um 12:00 Uhr Mittags, das LG G6 Smartphone in einem Aluminium Unibody-Gehäuse zu Gesicht bekommen, welches durch ein besonders großes 5,7 Zoll LCD Display begeistern will. Dieses soll nicht nur „runde Ecken“ haben, sondern auch ein ungewöhnliches 18:9 Format, mit einer QHD+ Auflösung, was in dem Fall 2.880 x 1.440 Pixel (564 ppi) sind.

Keine große Überraschung ist hingegen die Dual-Kamera, welche wie bei dem LG G5 aus einem Weitwinkel- und 13 Megapixel Objektiv besteht.

Auch die „bewährte“ Snapdragon 821 Quad-Core-CPU ist bereits hinlänglich diskutiert worden, da Samsung einfach mal bis April alle Snapdragon 835 Octa-Core-Prozessoren für seine Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus Smartphones benötigt (zum Beitrag).

Unklar ist bis dato noch der Preis, der wahrscheinlich zwischen 699 und 799 Euro liegen wird und was die unterschiedlichen Farbgebungen anbelangt. Wer also am Sonntag dem LG G6 Day Event live beiwohnen möchte, findet den Livestream unter folgender Adresse:

https://www.youtube.com/user/LGMobileHQ

[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Sagt uns eure Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares