Nexus 4: Wieder im Play Store verfügbar und weißes Modell abgelichtet

LG Nexus 4

Das Nexus 4 von Google und LG macht eigentlich meistens nur dann Schlagzeilen, wenn es mal wieder nach wenigen Minuten ausverkauft war. Oder das Google vollkommen überrascht von der hohen Nachfrage war, vorher aber unbedingt den Schwarzen Peter der mangelnden Verfügbarkeit LG zuschieben wollte. Wie dem auch sei, es gibt erfreuliche Neuigkeiten vom Nexus 4.

Denn derzeit ist das Smartphone mit der puren und unverfälschten Google-Experience mal wieder im deutschen Play Store zu haben. Als Versandzeitraum nennt Google 1 bis 2 Wochen, wobei sich der Status natürlich jederzeit wieder ändern könnte. Wer also bei den ersten beiden Runden im Play Store nicht erfolgreich war und auch bei anderen Händlern kein Erfolg hatte, bzw. wem dort die Preise zu teuer waren, der sollte jetzt sein Glück nochmal versuchen. Vom Nexus 10 fehlt nebenbei bemerkt noch immer jegliche Spur einer neuen Lieferung an Google. Ob sich die Gerüchte der Chipsatz-mäßigen Überarbeitung wirklich bewahrheiten werden?

Und kommen wir gleich zum nächsten, was das Nexus 4 betrifft. Denn das Smartphone wurde nun recht ausführlich in einer weißen Ausgabe abgelichtet, die die Existenz eines solchen Modells bestätigt. Die Front bleibt dabei allerdings auch weiterhin in Schwarz gehalten, während der Gehäuserahmen aus weißem Kunststoff besteht und die Rückseite ebenfalls komplett in Weiß gehalten ist. Wie auch beim schwarzen Modell ist die Rückseite aus Glas, dass bei entsprechendem Lichteinfall glitzert. Die Kameralinse ist von einem Chromring umrandet, der bei der weißen Farbgebung stärker hervor tritt. Ansonsten sind optisch keine weiteren Neuerungen festzumachen, ob sich allerdings technisch etwas getan hat wie erst kürzlich bekannt wurde, können wir nicht sagen.

Anmerkung: Nein, der Lockscreen ist keine Neuerung in einem Android 4.2.2 Jelly Bean sondern einfach nur die kostenlose App GO Locker.

Go Locke r- schöne themen
Entwickler: GO Dev Team X
Preis: Kostenlos
[Quelle: Tinhte | via MobileGeeks]

Beitrag teilen:

Stefan

Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Sagt uns eure Meinung

2 Gedanken zu „Nexus 4: Wieder im Play Store verfügbar und weißes Modell abgelichtet

  • 31. Januar 2013 um 11:37
    Permalink

    Habe gerade mal nachgeschaut,finde aber kein weißes mehr?

    Gruß Dieter

    Antwort
    • 31. Januar 2013 um 14:42
      Permalink

      Ein weißes Modell hat es bisher auch offiziell noch nicht gegeben, es wird noch erwartet. Sobald es verfügbar ist, wirst du das bei uns lesen. 🙂

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares