HMD Global veröffentlicht Nokia 6 Android Smartphone offiziell

Nun ist es also soweit und Nokia präsentiert in China sein erstes Android Smartphone mit dem Nokia 6. Zumindest gibt dies eine offizielle Pressemitteilung bekannt, welche auch gleich die technischen Daten für uns parat hält.

Nokia 6 offiziell präsentiert

Gleich einmal die dicke Pille zuerst: Wie nicht selten üblich, wird auch das Nokia 6 Smartphone vorab in China durch JDcom zu einem Preis von 1.699 Yuan (circa 249 Euro) verkauft. Dafür erhält man dann ein aus Aluminium gefertigtes 5,5 Zoll großes Android 7.0 Nougat Smartphone, welches hinter einem 2.5D curved Glas (Corning Gorilla 3) eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel bietet.

Als Antrieb dient eine eher Mittelklassige Snapdragon 430 Octa-Core-CPU im Verbund mit einer Adreno 505 GPU. Etwas schade, da die restlichen Daten wie 4 GB RAM und 64 GB erweiterbaren Programmspeicher Potential für ein hochwertiges Mittelklasse – wenn nicht sogar Premiumklasse -Smartphone darstellen.

Das bestätigen auch die 16 Megapixel Haupt- und 8 Megapixel Frontkamera, welche beide eine Blende von f2.0 zur Verfügung stellen. Auch die Stereo Lautsprecher mit Dolby Atmos sind in der Preisklasse nur selten anzufinden. Eher gar nicht trifft es wohl noch besser.

Technische Daten

  • 5.5-inch (1920 x 1080 pixels) 2.5D curved glass display with 450 nits brightness, Corning Gorilla Glass 3 protection
  • Octa-Core Qualcomm Snapdragon 430 ( 4 x 1.2 GHz Cortex A53 + 4 x 1.5 GHz Cortex A53) 64-bit processor with Adreno 505 GPU
  • 4GB LPDDR3 RAM, 64GB internal memory, expandable memory up to 128GB with microSD
  • Android 7.0 (Nougat)
  • Dual SIM
  • 16MP rear camera with dual-tone LED flash, PDAF, 1.0um sensor, f/2.0 aperture
  • 8MP front-facing camera, 1.12um sensor, f/2.0 aperture, 84˚ wide-angle lens
  • Fingerprint sensor
  • 3.5mm audio jack, Dual speakers, Dual smart amplifiers (TFA9891), Dolby Atmos
  • Dimensions: 154 x 75.8 x 7.8 mm
  • 4G LTE, WiFi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.1, GPS, USB OTG
  • 3000mAh built-in battery

Verfügbarkeit

Wie eingangs erwähnt, trübt die gute Stimmung erneut, das Nokia in der Tat mit seinem ersten Android Smartphone vorab nur den chinesischen Markt bedienen möchte.

China is the largest and most competitive smartphone market in the world. It is no coincidence that we have chosen to bring our first Android device to China with a long-term partner. JD.com is known for its upwardly mobile customer base and it has for many years believed in the Nokia brand and sold millions of our products to Chinese customers. Launching our first smartphone device, in such a strategically important market, with JD.com a trusted online retailer marks a signal of intent,” so Nestor Xu, Vice President Greater China, HMD Global

Da aber in der vergangenen Tagen und Wochen von insgesamt sieben Android Smartphones aus dem Hause Nokia aka HMD Global für 2017 geplant sind, dürfte das Unternehmen spätestens auf dem MWC 2017 in Barcelona, Ende Februar auch den internationalen Markt anvisieren.

[Quelle: HMD Global | via FoneArena | Thx Roland]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Gedanke zu „HMD Global veröffentlicht Nokia 6 Android Smartphone offiziell

  • 8. Januar 2017 um 20:17
    Permalink

    Wenn Nokia sich nicht wieder auf Microsoft einlässt, könnt’s was werden 😉

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares