Nokia Lumia 1520 Smartphone Gigant gesichtet

Lumia 1520

Das Nokia Lumia 1520 ist ein Gigant unter den Smartphones, zumindest was Windows Phones anbelangt. Das Gerät mit dem Microsoft-betriebssystem ist auf neuen Fotos aufgetaucht und im direkten Vergleich ist zum Beispiel das Sony Xperia Z dagegen wirklich klein.

Im Internet sind mehrere Fotos von Nokias Lumia 1520 Phablet der Windows Phone Plattform aufgetaucht und zeigen, das Microsoft/Nokia den Markt der Phablets in Angriff nehmen wollen. Die Fotos zeigen mehr als deutlich den Unterschied zu anderen Geräten, das Gerät hat einen 6 Zoll großen 1080p Bildschirm und ist damit in die Kategorie Phablet zweifelsohne einzuordnen.

Die Kollegen von The Verge haben etliche Fotos zugespielt bekommen, auf denen das Nokia Lumia 1520 zu sehen ist, unter anderem neben einem Xperia Z von Sony und dem iPad mini von Apple. Einige technische Details wurden auch bekannt, unter anderem hat das Gerät neben dem erwähnten 6 Zoll Bildschirm erstmals bei einem Windows Phone Gerät 2 GB Hauptspeicher verbaut, weiterhin soll ein Qualcomm Snapdragon 800 das Windows Phone Gerät antreiben und der interne Speicher soll 32 Gigabyte groß sein. Dieser kann anscheinend durch eine SD Karte erweitert werden, was bei einem aktuellen Smartphone/Phablet mehr als unwahrscheinlich klingt. Vermutlich wird es sich eher um eine MicroSD handeln.

Lumia 1520

Auf der Geräterückseite ist eine Kamera verbaut, die wie bei der Lumia Reihe üblich ein Karl Zeiss Objektiv besitzt und mit der vom Lumia 1020 her bekannten PureView Technologie arbeitet. Laut Gerüchten soll die Kamera mit 20 Megapixel auflösen. Microsoft Windows Phone wird unter anderem für Geräte mit derart großen Displays optimiert und es wird demnächst ein Update für derlei Geräte verteilt werden. Das Update wird auch ein neues Driving Mode Feature beinhalten, welches Anrufe und Nachrichten unter anderem automatisch stumm schaltet, wenn das Gerät sich mit der Freisprechanlage verbindet und die Bildschirmrotation wird abgeschalten. Es wird auch eine oft gewünschte Funktion geben, bei der man im Multitasking View einzelne Apps schließen kann.

Wann das Gerät kommt ist noch offen, vermutlich wird es aber im Laufe der kommenden Woche präsentiert werden, vermutlich wird man es beim nordamerikanischen Anbieter AT&T zuerst bekommen können. Der Codename des Gerätes lautet dort Bandit.

Was haltet ihr von Geräten jenseits der 5 Zoll? Sinnvoll oder gleich ein Tablet kaufen?

[Quelle: TheVerge]

Beitrag teilen:

Gastautor

Schreib auch Du deinen eigenen Beitrag!
Du hast Dir gerade ein neues mobiles Device gekauft und möchtest deine Erfahrungen der Community mitteilen?
Liegt Dir schon seit langen etwas auf der Zunge was du der Android Welt mitteilen möchtest?
Du hast aber keinen Blog oder nicht die gewünschte Menge an Leser?

anDROID NEWS & TV bietet Dir nun die Möglichkeit, so fern du in einem lesbaren Stil einen Beitrag verfassen kannst, diesen auf unseren Blog zu veröffentlichen!
Ab besten eine Word-Datei mit allen Links & Bildern in eine E-Mail an: redaktion@go2android.de

Wir setzen uns umgehend mit Dir in Verbindung und teilen Dir den Veröffentlichungstermin mit.
Kommerzielle Anfragen von Marketing- und PR-Agenturen, bitten wir sich auch als solche zu erkennen zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares