Samsung Galaxy S7 nur solange Vorrat reicht für nur 396 Euro

Wer nicht zwingend das neuste Smartphone der Saison benötigt, trotzdem nur dem Marktführer vertraut, der kann aktuell ordentlich Geld sparen. Das Samsung Galaxy S7 ist „nur solange der Vorrat reicht“ für 396 Euro in allen verfügbaren Farben zu haben.

Unter dem Motto „Dieser Sommer braucht mehr Sechs“ verkauft der Media Markt sechs stark reduzierte Elektroprodukte. Darunter die Microsoft Xbox One S mit einer 500 GB Festplatte für nur 186 Euro. Auch die Beats Solo 2 Stereo-Kopfhörer in Schwarz oder Weiß sind mit der Hälfte des regulären Preis – sprich 96 Euro – ein echtes Schnäppchen.

Das Samsung Galaxy S7 unter 400 Euro

Bei dem Samsung Galaxy S7 kann man im Grunde nicht viel verkehrt machen. Anders als bei anderen kurzfristigen Verkaufsangeboten, ist das Flaggschiff-Smartphone aus dem vergangenen Jahr mit Exynos 8890, 4 GB RAM und 32 GB intern erweiterbaren Programmspeicher, in allen verfügbaren Farben erhältlich. Das bedeutet rund um das 5,1 Zoll große und aus Corning Gorilla Glass gefertigte Display (3.840 x 2.160 Pixel) stehen black-onyx, white-pearl, gold-platinum, silver-titanium oder pink-gold zur Auswahl. Das Smartphone muss nicht online gekauft werden, sondern ist auch zu dem Preis von 396 im stationären Handel erhältlich. Zum Vergleich: Der aktuelle Preis bei Samsung beträgt 599 Euro.

[Quelle: Media Markt]

Beitrag teilen:

Kathrin Teichert

Nach der erfolgreichen Beendigung meines Abiturs habe ich mir eine Auszeit vom Lernen gegönnt und bin seitdem in der glücklichen Situation meinem Hobby nachzugehen: dem Reisen. Als freie Bloggerin schreibe ich hauptsächlich für Reiseportale und bin so "beruflich" bedingt mit der mobilen Technik in Kontakt getreten. Ich nutze ein iPhone 7 und ein MacBook Air, sowie ein HTC 10 in einer Dual-SIM-Ausführung, für den schnellen Wechsel der SIM-Karten im Ausland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares